Gigabyte bringt Ultra-Mobile-PC mit VIA-CPU

U60 ab sofort für 888 Euro verfügbar

Gigabyte hat die Verfügbarkeit seines bereits auf der CeBIT vorgestellten Ultra-Mobile-PCs U60 bekannt gegeben. Das Gerät arbeitet mit einem 1 GHz schnellen C7-M-Prozessor von VIA, 768 MByte Arbeitsspeicher und einer 30 GByte großen 1,8-Zoll-Festplatte. Es ist ab sofort zu einem Preis von 888 Euro im Handel erhältlich.

Der U60 misst etwa 19 mal 12,1 mal 2,8 Zentimeter und wiegt 740 Gramm. Sein 6,5-Zoll-Display (16,51 Zentimeter) mit LED-Hintergrundbeleuchtung hat eine Auflösung von 800 mal 480 Pixeln. Die Ansteuerung des Bildschirms übernimmt der VIA-Grafikprozessor VX700 Unichrome Pro II. Als Betriebssystem dient Windows XP Home.

Der Mini-Rechner ist mit einer in der Mitte geteilten QWERTY-Schiebetastatur ausgestattet, die im geschlossenen Zustand unter dem Display verschwindet. Zur Kommunikation stehen WLAN (802.11b/g) sowie zwei USB-2.0-Schnittstellen zur Verfügung. Mittels einer optional erhältlichen Dockingstation kann der U60 auch Fast-Ethernet nutzen.

Zur weiteren Ausstattung zählen ein Steckplatz für SD/SD-IO-Karten, ein VGA-Anschluss, ein Line-In- sowie ein Line-Out-Port, eine integrierte Webcam und Kensington-Diebstahlschutz. Die Laufzeit des verbauten Lithium-Ionen-Akkus beträgt nach Herstellerangabe maximal drei Stunden.

Gigabyte gewährt auf seinen Ultra-Mobile-PC zwei Jahre Garantie. Zum Preis von jeweils 98 Euro bietet der Hersteller neben der Dockingstation auch ein GPS-Modul sowie einen Digital-Empfänger für TV und Radio als Zubehör an.

Gigabyte U60
Gigabytes U60 ist ab sofort für 888 Euro erhältlich (Bild: Gigabyte).

Themenseiten: Gigabyte, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Gigabyte bringt Ultra-Mobile-PC mit VIA-CPU

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *