Seagate liefert 2,5-Zoll-Festplatten für Spielkonsolen

LD25-Serie mit 40, 60 und 80 GByte Speicherkapazität verfügbar

Seagate liefert seine Festplatten der Serie LD25 in den Kapazitäten 40, 60 und 80 GByte künftig an Hersteller von Spielkonsolen, Set-Top-Boxen, Home-Entertainment- und anderen integrierten Systemen. Die PATA- beziehungsweise SATA-Laufwerke arbeiten mit einer Geschwindigkeit von 5400 U./min und sind mit einem 2-MByte-Cache ausgestattet.

Softsonic-Flüssigkeitslager-Motoren sorgen laut Hersteller für einen leisen Betrieb. Seagates Dynaplay-Technik soll einen niedrigen Stromverbrauch garantieren. Die 2,5-Zoll-Platten nutzen zudem die so genannte Perpendicular-Recording-Technologie zur Steigerung der Speicherkapazität. Dabei stehen die länglichen Speichereinheiten senkrecht statt waagerecht, um eine größere Informationsdichte zu ermöglichen.

Themenseiten: Hardware, Seagate

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Seagate liefert 2,5-Zoll-Festplatten für Spielkonsolen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *