Neues Business-Handy von Samsung

SGH-i320 mit QWERTZ-Tastatur, Push-E-Mail-Unterstützung und Windows Mobile 5.0

Samsung stellt mit dem SGH-i320 ein Tri-Band-Smartphone für Geschäftsleute und Business-Anwender vor. Das Mobiltelefon ist zielgruppengerecht mit Push-E-Mail-Unterstützung, QWERTZ-Tastatur, Bluetooth 1.2, Microsoft Office Mobile 5.0, und Picsel Viewer ausgestattet.

Das Samsung SGH-i320 wird in Schwarz ausgeliefert, wiegt 95 Gramm und misst 111 mal 59 mal 11,5 Millimeter. Als Betriebssystem kommt Windows Mobile 5.0 zum Einsatz. Mittels Microsoft-Push-E-Mail-Unterstützung werden Kalendereinträge, E-Mails, Adressen und Kontakte automatisch auf das Handy gesendet. Eine QWERTZ-Tastatur vereinfacht das Verfassen von Texten für Gesprächsnotizen und E-Mails. Das Display des SHG-i320 hat eine Auflösung von 240 mal 320 Pixeln und kann 65.536 Farben darstellen.

Neben dem integrierten Microsoft-Office-Mobile-Paket (Word Mobile, Excel Mobile, Powerpoint Mobile) bietet das Business-Handy eine 1,3-Megapixel-Kamera mit Fotolicht, Videoaufnahme-Funktion und 2fach-Digitalzoom, einen integrierten MP3-Player mit Stereo-Lautsprecher-Funktion und 120 MByte dynamischen Speicher, der über einen Micro-SD-Steckplatz erweitert werden kann.

Ab September ist das Samsung SGH-i320 für 479 Euro auf dem deutschen Markt erhältlich.

Samsung SGH-i320
Das Samsung SGH-i320 kostet 479 Euro.

Themenseiten: Personal Tech, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Neues Business-Handy von Samsung

Kommentar hinzufügen
  • Am 11. September 2006 um 20:10 von Franz Romer

    i320
    Warum kostet das Handy in Dauteschland
    479€, in der Schweiz gibt es das Handy
    schon seit 1 Monat und kostet umgerechnet 379€ ???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *