Cancom bietet Apple-Rechner mit vorinstalliertem Windows XP

Mac OS und Windows erstmals ab Werk auf einem System

Das erste kommerzielle Angebot eines Mac mit Windows ist im Handel: Cancom, Apples größter europäischer Partner im Geschäftskundenbereich, bietet ab sofort ein Apple-System mit vorinstalliertem Windows.

„Kunden profitieren von der Zuverlässigkeit und dem innovativen Design der Apple-Computer, ohne auf die Funktionalität von Windows XP verzichten zu müssen“, schildert Cancom die Motivation, die hinter dieser Lösung steckt. Zusätzlich zu diesem Angebot bietet der Hersteller, der auch Microsft-Partner ist, auf einer spezielle Website nützliche Informationen zum Thema „Windows auf dem Mac“.

Apple hatte vor kurzem mit Boot Camp eine Software vorgestellt, mit der man neben Mac OS X auch Windows XP auf einem Apple-System betreiben kann. Für viele Fans des Nischenanbieters ist diese Kombination allerdings ein Alptraum.

Windows auf dem Mac
Cancom bietet Apple-PCs mit vorinstalliertem Windows.

Themenseiten: Apple, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Cancom bietet Apple-Rechner mit vorinstalliertem Windows XP

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *