Sun integriert Apache Derby in Java Enterprise System

Open-Source-Datenbank eigne sich insbesondere für Java-Anwendungen

Sun Microsystems wird die Open-Source-Datenbankanwendung Apache Derby in seinen Middleware-Software-Stack Java Enterprise System integrieren. Apache Derby eigne sich insbesondere für Java-Anwendungen. Im aktuellen Release des Sun Java Enterprise System (Release 4) kommt die Derby Database als applikationseigene Datenbankanwendung und Java-Entwickler-Plattform zum Einsatz.

Sun integriert die Datenbank außerdem als festen Baustein in seinen Sun Java System Portal Server 7.0 zur Datenspeicherung. Darüber hinaus findet sie in sämtlichen Versionen des Sun Java System Application Server inklusive seines Open-Source-Projekts „Glass Fish“ Verwendung. Das anstehende, fünfte Release der integrierten Entwicklungsumgebung Netbeans wird zudem ein Plug-in bereithalten, das die einfache Entwicklung und Bereitstellung von Applikationen für die Apache Derby Datenbank ermöglichen soll.

Themenseiten: Open Source, SUN, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sun integriert Apache Derby in Java Enterprise System

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *