Novell mit Angebot für kommunalen Sektor

Kommunen erhalten Rabatte

Novell hat das Kommunen Programm 2005 gestartet und stellt Kommunen Preisnachlässe in Aussicht. Verwaltungen mit maximal 500 Nutzern erhalten bis zum 15. Oktober 2005 60 Prozent Rabatt auf alle Produkte in der Novell Preisliste, ausgenommen Produkte von Drittanbietern. Die Novell-Partner und -Distributoren stellen das Kommunenprogramm zur Verfügung.

„Novell setzt hier an und stellt Kommunen sichere qualitativ hochwertige IT-Lösungen, unabhängig von Standort, Gerät oder Betriebssystem zur Verfügung und sorgt so für Flexibilität, Interoperabilität, integrierte Systeme und sichere Daten. Das Novell Kommunenprogramm 2005 bietet die volle Funktionalität der Novell Lösungen, einfache Lizenzierung und einen Preis, der die knappe Budgetsituation der Kommunen berücksichtigt“, so Robert Schmitz, Director Channel Sales Novell Deutschland.

Die gemeinsam mit Hewlett Packard gestartete Initiative „Linux Kommunale“ fördert die Migration von Fachanwendungen auf Linux und bündelt das Beratungs- und Consulting Potential aller Partner. Die Kommunen haben so die Möglichkeit, auf Linux zu migrieren, ohne Kompromisse bei den Fachanwendungen in Kauf nehmen zu müssen.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Novell mit Angebot für kommunalen Sektor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *