HP stellt neue Linux-Lösungen und -Services vor

Das Unternehmen bietet nun auch die Altiris Deployment Solution an

HP hat neue Produkte und Services für Linux vorgestellt. Neben neuen Linux-Lösungen für die Integrity Server-Familie bietet das Unternehmen nun auch die Altiris Deployment Solution – eine Verwaltungssoftware für den Remote Einsatz und die Aktualisierung von HP Thin Clients unter Linux. Ab sofort laufen zudem der HP Integrity Superdome Server sowie die HP Integrity Server rx7620-16 und rx8620-32 unter Linux.

Derzeit unterzieht HP verschiedene Server und Workstations dem Common Criteria Certification-Prozess für EAL 3+ CAPP (Evaluation Assurance Level with Controlled Access Protection Profile). Nach der Zertifizierung im Herbst 2004 wird HP der erste Anbieter mit EAL 3-Zertifizierung für Intel Itanium-basierte Systeme und gleichzeitig zwei Zertifizierungen für drei verschiedene Prozessor-Architekturen sein. Insbesondere staatliche Stellen legten besonderen Wert auf dieses Zertifikat.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP stellt neue Linux-Lösungen und -Services vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *