Tridion startet internationales Partnerprogramm

Der europäische Enterprise Content Management-Spezialist gibt eine neue Vertriebsstrategie bekannt

Tridion setzt für seine Produkte, Dienstleistungen und Lösungen auf eine neue Vertriebsstrategie und somit auf ein ausgewähltes Partnernetzwerk. Mit der neuen Strategie will das UNternehmen vor allem vertikale Märkte, wie das Bildungs-, Gesundheits- oder Finanzwesen, ansprechen. Das Partnerprogramm soll bis Ende des Jahres 50 Prozent des Gesamtumsatzes von Tridion ausmachen.

Die Reseller sind in zwei Gruppen unterteilt: Premium- und Basis-Reseller. Beide können problemlos und zu einem ermäßigten Preis auf die gesamte Produktpalette zugreifen und zusätzlich Trainings, Professional Services, das Partner-Extranet sowie das Pan-Europäische Vertriebsnetz nutzen.

„Unsere Produkte sollen Teil einer kompletten Lösung sein und nicht nur eine allein stehende Antwort auf ein technisches Problem“, erklärte Gilles Albaredes, COO bei Tridion.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tridion startet internationales Partnerprogramm

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *