Sony: PC mit DVD-Brenner für 1400 Euro

Japaner stellen zwei neue Einsteigermodelle vor

Sony (Börse Frankfurt: SON1) hat mit den Modellen PCV-RX513 und RX515 zwei neue Desktop-PCs vorgestellt. Die beiden Modelle sollen noch in diesem Monat für 1400 Euro (RX515) und 1000 Euro (RX513) verfügbar sein.

Beide Desktops sind mit einem AMD AthlonXP 2600+ Prozessor und 256 MByte Arbeitsspeicher ausgestattet. Der RX515 verfügt über eine Festplattenkapazität von 80 GByte (7200 U/min), beim RX513 sind es 60 GByte (7200 U/min). Für die Grafik ist jeweils eine Geforce4 Ti4200 Grafikkarte mit 64 MByte verantwortlich.

Beide Modelle verfügen außerdem über zwei i.LINK (IEEE1394)-Schnittstellen und einen Memory Stick-Steckplatz. Mit dabei sind außerdem ein Ethernet-Anschluss (10/100 Mbit), TV-Ausgang und vier USB 2.0-Ports.

Im PCV-RX515 stecken neben einem DVD-Brenner eine Reihe von Videobearbeitungs-Tools. So ist Adobe Premiere 6.0 LE mit dabei. Beide Modelle sind mit dem Vaio-Software-Paket ausgestattet. Mit dabei sind Windows XP Home und Star Office.

Kontakt: Sony, Tel.: 0221/5370 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sony: PC mit DVD-Brenner für 1400 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *