Richter gibt Microsoft 120 Tage, um Suns Java in Windows zu integrieren

Redmonder Software-Hersteller hat gegen das vorläufige Urteil Berufung eingelegt

Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) scheint im Rechtsstreit mit Sun Microsystems (Börse Frankfurt: SSY) in Sachen Java unterlegen. Die Anwälte beider Parteien hatten sich zusammengesetzt, um zu diskutieren, wie Microsoft Suns Java in Windows integrieren kann. Jetzt fällte Bundesrichter Frederick Motz sein Urteil. Dem elfseitigen Richterspruch nach, muss Microsoft binnen 120 Tagen Suns Java-Plattform in jede Version von Windows und Internet Explorer, die es ab dann verkauft, eingebaut haben. Alle Windows-Fassungen, die nicht englisch seien muss Microsoft so lange nicht anpassen, bis Sun eine lokalisierte Version seiner Software Microsoft übergibt.

Microsoft müsse außerdem „alle Kunden über jegliche zur Verfügung stehenden Microsoft-Updatedienste“ informieren, dass die neuste Java-Software verfügbar ist und die Kunden nicht auffordern Java zu deaktivieren.

Der Redmonder Konzern hat sofort gegen das vorläufige Urteil am Gericht in Richmond Berufung eingelegt. Sun dagegen lobte die richterliche Entscheidung.

„Diese vorläufige Verfügung ist ein großer Sieg für die Verbraucher, die bald die beste und aktuellste Java-Technologie auf ihrem PC haben“, sagte Lee Patch, Suns Vice President für strategische Rechtsstreitigkeiten.

Kontakt: Sun, Tel.: 089/460080 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Richter gibt Microsoft 120 Tage, um Suns Java in Windows zu integrieren

Kommentar hinzufügen
  • Am 21. Januar 2003 um 21:21 von Harry W.

    nur soviel dazu…
    ich habe mir schon mehrere male Suns Java Runtime auf meinem Windows installiert. Ich mag diese Software einfach nicht, weil so eine mehr als schlechte Performance bietet und zu dem ist Java so und so ein Auslaufprodukt! Schaut euch die Kombinationen von ASP oder PHP und FLASH an! Also tut mir leid, aber da wird mir mehr geboten, als ich mit der instabilen langsamen Runtime habe.<br />
    <br />
    P.S.: Ich weiß, jetzt kommen wieder die Kritiker… sollen sie. Jeder hat das Recht seine Meinung zu äußern und ich respektiere auch die der anderen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *