Ericsson baut WLAN für TDC Mobil auf

Dänischer Mobilfunkprovider bietet Hotspots für Geschäftskunden

Ericsson wird den dänischen Mobilfunkprovider TDC Mobil mit einem WLAN-System ausstatten. An bestimmten Orten, sogenannten Hotspots, sollen hohe Datenraten auch per WLAN für Laptops von Geschäftskunden verfügbar sein.

Für den Zugriff auf das WLAN liefert Ericsson eine passende Karte für Notebooks. Die Teilnehmer, welche auf firmeninterne Inhalte zugreifen wollen, können Ihre Daten per VPN schützen. Der Zugang zum WLAN-Dienst erfolgt für die Teilnehmer über die SIM-Karte des Handys und den Austausch eines Einmal-Passwortes.

Der dänische Netzbetreiber will für den WLAN-Zugang das gleiche Teilnehmer-Verwaltungs-, Abrechnungs- und Authentifizierungssystem einsetzen wie für sein GSM-System.

Kontakt:
Ericsson Hotline, Tel.: 01805/5342020 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ericsson baut WLAN für TDC Mobil auf

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *