SMC: Neuer Breitband-Router für SOHO

7004ABR zum Preis von 199 Euro erhältlich / Resetknopf integriert

SMC Networks ersetzt den Breitband Router SMC7004BR mit dem Modell SMC7004ABR (Advanced Breitband Router). Das Produkt mit dem vier-Port 10/100 Mbps Ethernet/Fast Ethernet Switch ist in erster Linie für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen konzipiert. Das Produkt ist zum Preis von 199 Euro erhältlich

Im Vergleich zum Vorgängermodell hat der Hersteller die Prozessorleistung zugunsten einer höheren Arbeitsgeschwindigkeit und Performance verbessert. Neu ist ein Resetknopf zum Zurücksetzen auf Werkseinstellung.

Ausgestattet ist der SMC7004ABR mit einem vier-Port Auto-MDIX 10Base-T/100BASE-TX Ethernet/Fast Ethernet Switch, einem 10/100 MBit/s WAN Port mit RJ-45 Anschlussmöglichkeit für ein externes xDSL- oder Kabelmodem und einer parallelen Schnittstelle für den Printserver sowie einem RS232 Port zum Anschluss eines externen ISDN-/56K-Modems. Die Firmware arbeitet laut SMC plattformunabhängig und -übergreifend mit allen Betriebssystemen, die TCP/IP und Ethernet unterstützen.

Der neue Router registriert unbefugte Zugriffe auf das LAN registriert und meldet diese dem Administrator. Er unterstützt VPN Tunneling über L2TP, PPTP und IPSec und soll den gleichzeitigen Zugriff von theoretisch 253 Benutzern auf das Internet über eine einzige IP-Adresse ermöglichen. Über den DHCP-Server werden IP-Adressen im LAN automatisch zugewiesen.

Kontakt: SMC, Telefon: .: 0800 943 2000

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu SMC: Neuer Breitband-Router für SOHO

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *