Athlon XP 2000+ für Montag erwartet

WSJ: Antwort auf Intels Pentium 4 mit Northwood-Kern

Die Gerüchte verdichten sich, dass Advanced Micro Devices (AMD; Börse Frankfurt: AMD) am kommenden Montag einen Athlon XP 2000+ auf den Markt bringen wird. Unter anderem das „Wall Street Journal“ berichtet von dem neuen Prozessor mit einer tatsächlichen Taktung von 1,667 GHz.

AMD wolle damit auf eine ebenfalls für Montag geplante Veröffentlichung eines neuen Pentium 4 mit Northwood-Kern antworten. Wie aus der Intel-Roadmap ersichtlich, soll es den 0,13 Mikron-Chip ab dem dritten Quartal 2002 auch mit 133 MHz Quad Data Rate (QDR)-Systembus (Front Side Bus, FSB) geben.

Aktuelles und Grundlegendes zu Prozessoren von AMD und Intel (Börse Frankfurt: INL) sowie deren Leistung liefert ein ZDNet-Benchmark-Test.

Kontakt:
AMD, Tel.: 089/ 450530 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Athlon XP 2000+ für Montag erwartet

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *