Via bringt Apollo P4X266A für Pentium 4

Chipsatz ist kompatibel zu den Versionen mit 478 und 423 Anschlussbeinchen

Via Technologies hat den Apollo P4X266A-Chipsatz für Pentium 4-Systeme vorgestellt. Er wurde auf der Basis seines Vorgängers Apollo P4X266 entwickelt und liefert nach Unternehmensangaben einen größeren Speicher-Datendurchsatz.

„Der VIA Apollo P4X266A treibt die Leistungsentwicklung für Pentium 4-Systeme voran“, zeigte sich der Via-Manager Richard Brown überzeugt. Der Chipsatz biete den derzeit weltweit schnellsten DDR Memory Controller. Mit seinen 400 Megahertz Front Side Bus unterstütze der P4X266A die gesamte Bandbreite von Intel (Börse Frankfurt: INL) Pentium 4-Prozessoren mit Taktfrequenzen von bis zu zwei GHZ und mehr. Der Chipsatz sei damit kompatibel zu den beiden P4-Versionen mit 478 oder 423 Anschlussbeinchen.

Als Bestandteil der VIA Modular Architecture Platform (V-MAP) ist der Apollo P4X266A nach Unternehmensangaben kompatibel zu existierenden Mainboards, die entweder auf dem Apollo P4X266 oder dem Prosavage DDR P4M266-Chipsatz basieren. Dem P4X266A stellte das Entwicklungsteam drei pin-kompatible Southbridges zur Seite: Die neue Southbridge VT8233A biete eine Unterstützung für Ultra ATA/133.

Der Chipsatz wird von TSMC in einem dreilagigen Metallfertigungsprozess mit Strukturbreiten von 0,22 Mikron hergestellt. Der Preis beträgt 25 Dollar in OEM-Stückzahlen.

Intel und Via liefern sich derzeit einen harten Patentrechtsstreit um den VIA P4X266-Chipsatz. ZDNet hat sämtliche Produkttest und Nachrichten zu dem Thema Intel-VIA-Konflikt in einem Spezial zusammengestellt.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Via bringt Apollo P4X266A für Pentium 4

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *