Neuer Suchdienst für freie Domains

Domaindb.de listet freigewordene Adressen auf / Suche nach Wortbestandteilen in URLs

Wer angesichts über vier Millionen registrierter Domains den Überblick verliert, kann unter Domaindb.de nach noch freien Adressen suchen. Das Suchfenster erlaubt eine Abfrage nach einem selbstgewählten Begriff zu Beginn oder innerhalb der URL. Aufgelistet werden die noch freien Domains mit der Endung „.de“.

Auf einer eigenen Site werden die gerade freigewordenen Domains aufgelistet.

Einen ähnlichen Dienst bietet beispielsweise der Website-Finder von Netcraft.com/. Mit der Suchmaschine lassen sich „.com“-Domains nach Wortbestandteilen durchforsten.

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neuer Suchdienst für freie Domains

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *