AMD schlägt Intel bei Quartalszahlen

Gewinn lässt geringer nach als beim Konkurrenten / schwache Aussichten auf aktuelles Quartal / Weiter Marktanteile gewonnen

Einen Tag nach Intel (Börse Frankfurt: INL) hat Konkurrent AMD (Börse Frankfurt: AMD) seine Zahlen fürs erste Quartal präsentiert und dabei den Erzrivalen übertroffen. Der Gewinn sackte um 34 Prozent auf 124 Millionen Dollar oder 37 Cents pro Aktie ab

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AMD schlägt Intel bei Quartalszahlen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *