Die beliebtesten Sites

ZDNet weltweit auf Platz 18

Das Marktforschungsinstitut Media Metrix hat in Zusammenarbeit mit der eigenen Europa-Tochter MMXI Europe eine Hitliste der international nachgefragtesten Sites veröffentlicht („Internet-Nutzung von zu Hause aus“). In die Wertung wurden die Top-Angebote von Australien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Kanada und den USA für März einbezogen.

In der Hitliste nach online verbrachten Minuten finden sich auf den Plätzen eins bis fünf AOL (22,3 Milliarden Minuten), Microsoft (3,3 Milliarden Minuten), Yahoo (3,2 Milliarden Minuten), Juno (1,8 Milliarden Minuten) und Ebay (1,3 Milliarden Minuten). Auf Rang 18 brachte es ZDNet.

Weitere Ergebnisse des Multi-Country-Reports:

  • Die Nutzer in den sechs Ländern verbringen im Durchschnitt 54 Minuten pro Tag online. Dies ist etwas weniger als der durchschnittliche amerikanische Surfer, der ca. 60 Minuten täglich im Netz verbringt.
  • An einem durchschnittlichen Tag nutzen fast 40 Millionen Menschen das Internet von zu Hause aus, im gesamten Monat haben rund 108 Millionen Personen das Internet von zu Hause aus genutzt.
  • Die amerikanischen Online-Nutzer machen 68 Prozent der Nutzer des Multi-Country-Reports aus. Die Nutzerschaft Australiens, Deutschlands, Frankreichs, Großbritanniens und Kanadas stellen jeweils weniger als 10 Prozent der Gesamtheit dar.
  • Die Nutzer aus den sechs Ländern gingen an durchschnittlich 11,4 Tagen im Monat ins Netz.
  • Die gesamte „Verbindungszeit“ betrug im März 66,1 Milliarden Minuten.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Die beliebtesten Sites

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *