Altavista veröffentlicht neue Suchmaschine

Search Engine 3.0

Die Altavista Business Solutions, die B2B-Tochter des „Portals“ Altavista, hat die Altavista Search Engine 3.0 auf den Markt gebracht. E-Commerce-Unternehmen, andere „Portals“ und Web-Kataloge sollen damit erweiterte Suchfunktionen erhalten, darunter eine automatisierte Datenbankanbindung und eine selbstständige Rechtschreibkorrektur für Suchbegriffe.

Laut dem Altavista-Manager John Piscitello verfügt das Programm zudem über einen Thesaurus, einen „Phrasen-Erkenner“ und eine Funktion, die die Suche nach Variationen des eingegebenen Wortes startet.

Zum Vertrieb der Engine 3.0 ist Altavista Partnerschaften mit der ehemaligen Mutter Compaq (Börse Frankfurt: CPQ), Ariba und CMGI Solutions eingegangen.

Themenseiten: Software, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Altavista veröffentlicht neue Suchmaschine

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *