E-Plus und Sun/Netscape kooperieren

Strategische Allianz für E-Plus Online

Sun Microsystems (Börse Frankfurt: SSY) und die Sun-Abteilung von Netscape werden dem deutschen Mobilfunkanbieter E-Plus beim Aufbau eines eigenen Internet-Services behilflich sein. „E-Plus Online“ soll im ersten Quartal dieses Jahres starten.

Der neue ISP soll die Integration von Festnetz- und mobilem Portal übernehmen, wodurch Nutzer die Inhalte eines noch zu errichtenden E-Plus-Internet-Portals sowohl per Festnetz als auch übers WAP-Handy abrufen könnten.

Angeboten werden über E-Plus Online Informationen, Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Mobilität und mobile Kommunikation, sagte der E-Plus-Manager Charles Fränkl. Dazu komme die E-Plus-Technik High Speed Mobile Data zum Einsatz, die den mobilen Datentransfer mit bis zu 56 KBit/s ermögliche.

Grundlegendes zum Wireless Application Protocol (WAP) vermittelt ein Artikel von PC Professionell.

Kontakt:
E-Plus, Tel.: 0211/4480
Sun, Tel.: 089/460080

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu E-Plus und Sun/Netscape kooperieren

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *