Gates: Der PC hat Zukunft

Das Internet wird zum "Personal Web" / Kaum Aussagen zum Prozeß

Wenig zum Prozeß und dafür umso mehr zur Zukunft des PCs sagte Microsoft-Chef Bill Gates auf seiner 90-minütigen Rede zu Beginn der Comdex ’99. „Der PC hat einen neuen Höhenflug gestartet. Er wird ihn auch fortsetzen“, erklärte der Gründer von Microsoft (Börse Frankfurt: MSF).

Auf den laufenden Kartellrechtsprozeß ging Gates nur kurz zu Beginn seiner Rede ein. Der Chef des Softwarekonzerns bedankte sich bei jenen, die ihm in den vergangenen Tagen aufmunternde E-Mails und Briefe geschrieben hätten. Diese Leute seien der Meinung gewesen, „was Microsoft getan hat, war nur zum Nutzen der Kunden“.

Die Zukunft der PC-Industrie sieht der Unternehmer optimistisch: PCs und nicht Unix-Server würden der Grundstein für den E-Commerce sein, so Gates. Das neue Betriebssystem Windows 2000, das am 17. Februar auf den amerikanischen Markt kommen soll, könne sich mit einer Reihe von Wettberwerbern im Serverbereich messen.

Das Internet werde in Zukunft immer mehr personalisiert werden und auf die individuellen Wünsche der Verbraucher eingehen, prognostizierte Gates: „Innerhalb weniger Jahre wurden Rechner zu Personal Computers, und nun werden wir sehen, wie das World Wide Web zu einem Personal Web wird.“ Das Internet werde eine gewaltige Plattform werden, auf der Unternehmen und Organisationen eine endlose Bandbreite von Services anbieten werden, so der Firmenchef.

Auch im Internet der Zukunft werde der PC im Mittelpunkt stehen, unterstrich Gates. Allein in diesem Jahr seien über 100 Millionen Computer verkauft worden – damit seien die Voraussagen der Analysten von 1992 um mehr als 50 Prozent übertroffen worden, erklärte Gates.

Kontakt: Microsoft, Tel.: 089/31760

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Gates: Der PC hat Zukunft

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *