AWS setzt auf Rust

von Dr. Jakob Jung

Amazon Web Services (AWS) rät Entwicklern dazu, Infrastruktursoftware auf der Programmiersprache Rust aufzubauen vor allem wegen der hohen Energieeffizienz. weiter

Schwachstellen in AWS Glue und AWS Cloud Formation entdeckt

von Dr. Jakob Jung

Das Orca Security Research Team hat Sicherheitslücken im Amazon Web Services AWS Glue-Service sowie zur Zero-Day-Schwachstelle BreakingFormation erkannt. Beide Unternehmen konnten binnen weniger Tagen die Fehler beheben. weiter

Amazon meldet Gewinnrückgang im dritten Quartal

von Stefan Beiersmann

Auch der Umsatz bleibt hinter den Erwartungen zurück. Für das Weihnachtsgeschäft rechnet Amazon mit zusätzlichen Ausgaben durch gestiegene Lohn- und Frachtkosten und Probleme in der Lieferkette. Das soll auch das operative Ergebnis belasten. weiter

IoT: Erfolg mit Advanced Analytics

von Dr. Jakob Jung

Viele Industrieunternehmen in Deutschland haben das Potenzial des Internet der Dinge (IoT) für sich erkannt und in zahlreichen Anwendungsfällen umgesetzt. Es winken viele Vorteile im Hinblick auf Agilität, Flexibilität und Skalierbarkeit. weiter

Compliance und Technik sind kein Widerspruch

von Dr. Jakob Jung

Gesetzliche und Branchenvorgaben (Compliance) muss jedes Unternehmen erfüllen. In einem Gastbeitrag schildert Bertram Dorn, Principal Solutions Architect Security and Compliance bei Amazon Web Services, wie sein Unternehmen diese Frage in technischer Hinsicht löst. weiter

AWS und Red Hat starten ROSA

von Dr. Jakob Jung

Amazon Web Services (AWS) und Red Hat bringen den Red Hat OpenShift Service on AWS (ROSA) heraus. Der neue Managed Service erleichtert den Aufbau, die Skalierung und die Verwaltung von Red Hat OpenShift Kubernetes-Clustern auf AWS. weiter

Autobranche setzt auf Multi-Cloud

von Dr. Jakob Jung

Die Automobilhersteller verfolgen höchst unterschiedliche Cloud-Strategien für verschiedene Einsatzzwecke. Deutlich zeichnet sich ein Trend hin zur Multi-Cloud ab, berichten die Marktforscher von Forrester. weiter

AWS kündigt macOS-Instanzen auf EC2 an

von Stefan Beiersmann

Sie basieren auf der Hardware des Mac Mini mit Core-i7-Prozessoren der achten Generation. Als Betriebssysteme kommen macOS 10.14 und 10.15 zum Einsatz. Unter anderem nutzen Intuit und Ring bereits das Angebot von Amazon Web Services. weiter

AWS-Störung betrifft Tausende Online-Dienste

von Stefan Beiersmann

Ursache ist ein Fehler im AWS-Datendienst Kinesis. Er wirkt sich auch auf interne Systeme von AWS aus. Mit Problemen kämpfen daraufhin unter anderem Adobe Spark, Roku, iRobot, Flickr, Autodesk, Ring, Prime Music und Anchestry.com – allerdings nur in der Region Nordamerika. weiter