Google, Microsoft und AOL wegen Patent für Kartendienste verklagt

von Matt Weinberger und Stefan Beiersmann

Kläger ist das in Louisiana ansässige Unternehmen Transcenic. Dessen Patent beschreibt ein System zur Aufnahme von Fotos und zugehörigen Standortdaten. Googles Street View, Microsofts Streetside und AOLs MapQuest sollen das Schutzrecht verletzen. weiter

TomTom senkt Umsatz- und Gewinnprognose

von Stefan Beiersmann

Im Geschäftsjahr 2011 sollen die Einnahmen bei 1,225 bis 1,275 Milliarden Euro liegen. Bisher hatte das Unternehmen mit bis zu 1,475 Milliarden Dollar gerechnet. Grund ist eine schwache Nachfrage nach mobilen Navigationsgeräten. weiter

Garmin übernimmt deutschen Konkurrenten Navigon

von Stefan Beiersmann

Die Aktionäre des Hamburger Navigationsanbieters haben dem Verkauf schon zugestimmt. Garmin will sich in den Bereichen Automotive und mobile Navigation stärken. In Europa hat Navigon 7 Prozent Anteil am Markt für portable GPS-Geräte. weiter

Microsoft überarbeitet Oberfläche von Bing Streetside

von Jan Kaden und Lance Whitney

Sie basiert auf der Arbeit von Microsoft Research. Anwender sehen neben Straßenfotos auch Links von Geschäften und Restaurants sowie eine Straßenkarte zur Orientierung. Die neue Ansicht ist bislang nur für ausgewählte Orte verfügbar. weiter

Navigon erweitert Portfolio um zwei 5-Zoll-Geräte

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Modell Navigon 70 Easy ist für149 Euro erhältlich. Das 70 Plus Live kostet 229 Euro inklusive der fünf Live Services für 12 Monate und Navigon Sightseeing. Neu ist auch ein mitgeliefertes Gutscheinbuch für vier Live-Services zum Vorzugspreis. weiter

Google Maps 5.5 für Android vereinfacht Check-ins

von Anita Klingler

Dafür steht jetzt ein eigener Button zur Verfügung. Auch lassen sich Orte sofort bewerten. Liniennetzpläne stehen mittlerweile für über 440 Städte weltweit zur Verfügung - in Deutschland etwa für Berlin und Köln. weiter

TomTom bringt Navis Go Live 820 und 825 mit Live-Services

von Anja Schmoll-Trautmann

Das 4,3-Zoll-Modell Go Live 820 ist für 229 Euro, die 5-Zoll-Variante Go Live 825 für 249 Euro erhältlich. Der Zugriff auf HD Traffic und andere Dienste ist ein Jahr inklusive. Mit einer aktuellen Tauschaktion lassen sich bis zu 50 Euro sparen. weiter

Navigon passt MobileNavigator für Android an Tablets an

von Björn Greif

Version 3.6 läuft jetzt auch unter Android 3.0 Honeycomb. Neu sind unter anderem erweiterte Zielinformationen, Parkplatzinfos, App2SD und Routenplaner. Bis 30. Mai kostet die Europa-Version 60 statt 90 und die DACH-Variante 40 statt 60 Euro. weiter

MobileNavigator für iPhone erhält Augmented-Reality-Funktion

von Björn Greif

Der Reality Scanner ergänzt das Kamerabild um Informationen zu Sonderzielen in der Umgebung. "Traffic Check" gibt einen Ausblick auf die aktuelle Verkehrslage auf der gewählten Strecke. Das Update aktualisiert auch das Kartenmaterial. weiter

LG Optimus Speed: das erste Handy mit Dual-Core-CPU

von Daniel Schräder

Mit dem Nvidia Tegra 2 ist LGs Optimus Speed das derzeit schnellste Smartphone auf dem Markt. Zur gehobenen Ausstattung zählen eine 8-Megapixel-Kamera und ein HDMI-Eingang. ZDNet hat das Gerät einem ausführlichen Test unterzogen. weiter

Google erweitert Maps Navigation um Verkehrsinformationen

von Björn Greif

Die Software berücksichtigt bei der Routenberechnung nun aktuelle Staumeldungen und historische Verkehrsdaten. Zunächst ist das Feature nur in Nordamerika und Teilen Europas verfügbar - Deutschland gehört noch nicht dazu. weiter

CeBIT: Medion kündigt Navigationslösung für Android an

von Björn Greif

GoPal Navigator beinhaltet eine Adresssuche und Text-to-Speech. Zusätzliche Funktionen wie ein 3D-Fahrspurassistent oder Verkehrsinfos können hinzugekauft werden. Karten lassen sich auch via WLAN auf das Handy übertragen. weiter

MWC: Die besten Smartphones und Tablets im Überblick

von Anja Schmoll-Trautmann, Daniel Schräder und Joachim Kaufmann

Dual-Core-Smartphones, das erste Gerät mit 3D-Kamera und -Display sowie Android-3.0-Tablets waren nur einige der spannendsten Themen des Mobile World Congress. ZDNet zeigt, was Anwender in den nächsten Monaten erwartet. weiter

MWC 2011: Die neuesten Handy-Trends aus Barcelona

von Daniel Schräder

Nächste Woche startet in Barcelona der Mobile World Congress, die größte Handymesse der Welt. Mit Spannung werden dort neue Handys, Smartphones und Tablets erwartet. ZDNet hat einen Blick in die Gerüchteküche geworfen. weiter

Falk kündigt Outdoor-Navigationsgerät an

von Björn Greif

Das 200 Gramm schwere Ibex 30 ist wasserdicht und hat einen 3,5-Zoll-Touchscreen. Die vorinstallierte Deutschlandkarte beinhaltet Rad-, Feld-, Wald- und Wanderwege. Der Preis beträgt 370 Euro. weiter

Navigon erweitert MobileNavigator für Android und senkt Preise

von Björn Greif

Mit Version 3.5.3 lassen sich Adressen aus Anwendungen direkt als Ziel auswählen. Kartenupdates können ab sofort über das Mobilfunknetz durchgeführt werden. Bis 6. Januar kostet die Europa-Version 60 statt 90 und die DACH-Variante 40 statt 60 Euro. weiter

TomTom erweitert iPhone-Navigationslösung um Mapshare

von Björn Greif

Ab sofort können Nutzer Änderungen an den Karten vornehmen und diese mit anderen Mitgliedern der TomTom-Community teilen. Version 1.6 bringt zudem das enthaltene Kartenmaterial auf den neuesten Stand. Die DACH-Version kostet 40 Euro. weiter

Google Nexus S von Samsung mit NFC und Gingerbread im Test

von Daniel Schräder und Kent German

Der Startschuss für den Verkauf ist gefallen - zumindest in den USA. Nach Deutschland soll das Google-Handy mit Super-AMOLED-Display, konkavem Bildschirm, NFC und Gingerbread im Februar kommen. ZDNet hat das Nexus S bereits getestet. weiter

Google veröffentlicht Maps 5.0 für Android

von Anita Klingler

Die Mobilversion basiert nun auf Vektorgrafiken. Sie bietet eine 3D-Ansicht und lässt sich mit Zweifinger-Gesten bedienen. Zudem hat Google die App um eine Cache-Funktion erweitert, die Kartenmaterial auch offline verfügbar macht. weiter

Nokia N8 im Test: Kamera-Smartphone mit Symbian 3 und HDMI

von Daniel Schräder

Nokias neues Flaggschiff N8 bietet eine gigantische Ausstattung mit 12-Megapixel-Kamera samt Xenon-Blitz, HDMI-Anschluss, GPS inklusive Navigation und setzt zudem auf Symbian 3 mit besserer Bedienung und Menüführung. ZNet hat das N8 getestet und zeigt, warum eine fast perfekte Hardware aber noch längst kein perfektes Smartphone ausmacht. weiter

HTC Desire Z: Smartphone mit Froyo und Tastatur im Test

von Daniel Schräder

Mit dem Desire Z bringt HTC ein Smartphone mit Hardware-Tastatur, großem Touchscreen-Display, UMTS, WLAN, GPS. Mit der neuesten HTC-eigenen Sense-Oberfläche wird der Funktionsumfang um Fernwartung und kostenloses Offline-Kartenmaterial für die Orientierung im Ausland ergänzt. ZDNet hat den neuen Androiden getestet. weiter

Frisch im Regal: neue Handy-Modelle im November

von Anja Schmoll-Trautmann und Yvonne Göpfert

Diesen Monat sollen die Windows-Phone-7-Smartphones endlich in den Handel kommen. HTC geht mit drei, Samsung mit zwei und LG mit einem Gerät ins Rennen. RIM bringt zudem zwei Blackberrys, einen davon mit Touchscreen. weiter

HTC Sense: Neue Online- und Offline-Dienste für Desire HD und Desire Z

von Anja Schmoll-Trautmann und Daniel Schräder

Mit den neuen Smartphones Desire HD und Z bringt HTC auch den eigenen Online-Dienst HTCSense.com an den Start, über den sich verschwundene Handys orten, sperren und löschen, Kontakte verwalten und sichern, SMS-Nachrichten einsehen und verschicken lassen. Neu ist bei den Androiden auch das integrierte Offline-Kartenmaterial. weiter