ERP-Suites

ERP-Projekte: Beratung mangelhaft

von Hans-Thomas Hengl

Unternehmen sind mit dem Service von ERP-Auswahlberatern unzufrieden, wie eine Godesys-Umfrage belegt. Bei der Entscheidung für einen ERP-Berater sollten Firmen die Referenzen gründlich prüfen sowie ihre Anforderungen genau formulieren, raten Analysten. weiter

Raspberry Pi als ERP-Appliance kostet 179 Euro

von Florian Kalenda

Sie unterstützt drei gleichzeitige Nutzer. Anwender müssen allerdings gegenüber der Vollversion von Mercaware auf XML-Schnittstelle und Dokumentenverwaltung verzichten. Bei Vorgängen wie Erstellen von Druckformularen kommt es zu Wartezeiten von mehreren Sekunden. weiter

Amazon bringt SAP Business Suite in die Cloud

von Florian Kalenda

EC2 ist ideal für umfangreiche Tests ohne Störung der Produktivsysteme. Es kann aber auch reale Umgebungen aufnehmen. Bislang war nur SAP HANA für die Amazon-Cloud zertifiziert. weiter

SAP: Mit HANA wird für alle alles einfacher

von Markus Strehlitz

Unternehmen können mit SAPs In-Memory-Technik HANA erstmals auch transaktionale Daten verarbeiten. Die Datenbank-Appliance ist die Schlüsselkomponente in der Produktfamilie 360. Damit will SAP den Einsatz seiner Produkte vereinfachen, so die Botschaft auf der Anwenderkonferenz Sapphire in Madrid. weiter

Stuttgarter Firma macht Raspberry Pi zur ERP-Appliance

von Florian Kalenda

Das Gerät mit Software und Gehäuse soll noch dieses Jahr verfügbar sein. Der Preis wird mit anderen Details wohl bei einer Konferenz Anfang Dezember bekannt gegeben. Drei ERP-Anwender können gleichzeitig auf den Pi zugreifen. weiter

ERP aus der Cloud: Anwender warten noch ab

von Hans-Thomas Hengl

Die drei Trends Big Data, Cloud-Lösungen und mobile Anwendungen bestimmen auch in den kommenden Jahren die Entwicklung im deutschen ERP-Markt. Allerdings gibt es teilweise deutliche Meinungsunterschiede zwischen Anbietern und Anwendern darüber, welche Bedeutung den drei Aspekten zukommt. weiter

Microsoft schließt Entwicklung von Dynamics NAV 13 ab

von Dr. Jakob Jung

Das Release to Manufacturing folgt dem Release Candidate schon nach drei Wochen. Offenbar waren kaum Änderungen nötig. Die ERP-Lösung ist für kleine und mittelgroße Unternehmen auch als Cloudversion buchbar. weiter

Business By Design 4.0: SAP fängt noch einmal von vorne an

von Markus Reppner

SAP bringt eine neue Version von Business By Design auf den Markt. Der Softwarekonzern will damit nun endlich durchstarten und mit seinem On-Demand-Produkt große Kundenzahlen erreichen. Die technischen Voraussetzungen sind gegeben, die Fallstricke lauern anderswo. weiter

Kurswechsel: SAP gibt den Suite-Gedanken auf

von Markus Strehlitz

Auf seiner Hausmesse klopft SAP ordentlich auf den Putz: Statt dicker Software-Pakete gibt es künftig lose verknüpfte Anwendungen, und bis 2015 will man Nummer zwei bei Datenbanken sein. Nur bei Business By Design wird SAP bescheidener. weiter

SAP zertifiziert Business-All-in-One für Amazon Web Services

von Peter Marwan

Das gilt sowohl für den Betrieb unter Linux als auch Windows. Zusätzlich haben die Rapid Deployment Solutions udn Angebote aus dem Business-Objects-Portfolio den Stempel von SAP bekommen. Der betrieb bei AWS soll vor allem helfen, Kosten zu senken. weiter

Sage macht ERP unter Windows Azure verfügbar

von Florian Kalenda

2013 kommen Plattform-Angebote für Großbritannien und Spanien. Zu Deutschland ist noch keine Entscheidung gefallen. Die Pakete bringen Unterstützung für Office 365 des neuen Partners Microsoft mit. weiter

Cloud Worthiness Index: Wann sich SAP in der Cloud lohnt

von Peter Marwan

SAP bemüht sich energisch, Angebote aus der Cloud oder im SaaS-Modell bereitzustellen. Dennoch profitiert nur ein Teil der Kunden davon. Ob sich für die anderen der Schritt in die Cloud in Eigenregie finanziell lohnt, soll der Cloud Worthiness Index der VMS AG zeigen. weiter

Warum sich Open Source im ERP-Markt nicht durchsetzt

von Michael Gottwald

Seit Jahren kämpft Open Source im ERP-Bereich um Anerkennung. Wiederholt sagten Analysten quelloffenen Lösungen den Durchbruch voraus - es kam jedoch nie dazu. Experte Michael Gottwald glaubt, dass es auch künftig nicht klappen wird. weiter

Microsoft stellt Roadmap für Dynamics ERP und CRM vor

von Stefan Beiersmann

In diesem Jahr gibt es Updates für Dynamics AX, NAV, GP und CRM. Zu jeder Version soll es auch ein cloudbasiertes Angebot geben. Der Softwarekonzern zeigt auf seiner Konferenz Convergence auch erste Entwürfe von Windows-8-Business-Apps. weiter

CeBIT: Sage präsentiert neue CRM-Einstiegslösung für KMUs

von Björn Greif

Die "CRM Essentials Edition" ist sowohl als Cloud- als auch als Desktop-Version verfügbar. Eine Lizenz kostet 490 Euro, für die Cloud-Nutzung fallen monatlich 19 Euro an. In Hannover sind auch Lösungen für größere Unternehmen zu sehen. weiter

IT-Compliance für SAP-Umgebungen: lästig, aber notwendig

von Ralph K. Treitz

Gesetze und andere Regelungen einzuhalten wird für Firmen immer komplizierter. Ralph K. Treitz von der VMS AG erklärt im Gastbeitrag für ZDNet, worauf es bei der Gratwanderung zwischen Compliance und Effektivität in SAP-Umgebungen zu achten gilt. weiter

DSAG-Umfrage: Wie SAP-Anwender 2012 ihr IT-Budget ausgeben wollen

von Peter Marwan

Am wichtigsten sind ERP und Virtualisierung. Im Vergleich zum Vorjahr deutlich an Bedeutung gewonnen haben mobile Lösungen: Rund die Hälfte der von der DSAG befragten Firmen interessiert sich dafür. In der Schweiz ist zudem Cloud Computing wichtig. weiter

Dienstleister Allgeier übernimmt Anbieter der ERP-Lösung Cierp3

von Peter Marwan

Die Transaktion wird als Asset Deal rückwirkend zum 1. Dezember 2011 vollzogen. Cierp3 richtet sich an Firmen in Groß- und Einzelhandel, Dienstleistungen sowie Kunststoff- und Metallverarbeitung. Es ist als Lizenz und im SaaS-Modell verfügbar. weiter

Mobile ERP-Projekte: Anwender in der Warteschleife

von Hans-Thomas Hengl

Mit dem Siegeszug von Smartphones und Tablets steigt das Interesse an mobilen ERP-Systemen. Allerdings müssen Firmen die richtige Strategie haben und gründlich planen, um die Vorteile zu nutzen. ZDNet fasst Tipps von Experten zusammen. weiter

„Wir sind das SAP des 21. Jahrhunderts“

von Peter Marwan

Der ehemalige Salesforce.com-Manager Tien Tzuo will mit Zuora beim Billing eine Branche so umkrempeln, wie Salesforce das bei CRM gelungen ist. Nach der vierten Finanzierungsrunde steht nun die europäische Expansion an. ZDNet sprach mit Tzuo über die Pläne. weiter

Sapphire: SAP bringt die Datenanalyse in Schwung

von Markus Strehlitz

Fast drehte sich auf SAPs Kundenkonferenz um die Datenbank-Appliance HANA. Die In-Memory-Technik beschleunigt jetzt das hauseigene Data Warehouse. Daneben haben die Walldorfer einen App-Store samt Anwendungen vorgestellt. weiter

Oracle macht ERP-Suite für iPad verfügbar

von David Meyer und Florian Kalenda

JD Edwards EnterpriseOne steht komplett auf dem Tablet zur Verfügung. Die Suite präsentiert zu jedem Datenbereich gleich die passende Tastatur. Außerdem gibt es eine App für Vor-Ort-Techniker namens Field Service Work Order. weiter

IT-Standort München: Wie sich Softwarehersteller behaupten

von Peter Marwan

Softwarefirmen leisten einen ganz erheblichen Beitrag zur Stärke des IT-Standorts München. Allerdings fehlen die großen, ganz bekannten Zugpferde, es dominieren Mittelständler. ZDNet stellt mit der Step Ahead AG einen davon vor. weiter

Funktioniert das SaaS-Modell bei Standardsoftware doch?

von Peter Marwan

Auch Jahre nach den ersten Gehversuchen kommt Software-as-a-Service nur in ausgewählten Bereichen zum Einsatz. ERP gehört in der Regel nicht dazu. Die Gründe dafür sind vielfältig. ZDNet ist ihnen im Interview mit Scopevisio-Vorstand Rüdiger Wilbert nachgegangen. weiter

ERP im Mittelstand: Die Konsolidierung bleibt aus

von Markus Reppner

Fast alle mittelständischen Firmen unterstützen die Steuerung ihrer Prozesse durchgängig mit IT. Viele haben das ERP-System sogar schon einmal gewechselt. Allerdings treten die alten Probleme auch bei neuen Implementierungen wieder auf. weiter

Datev startet mit ERP-Software in Firmen und aus der Cloud

von Rudi Kulzer

Der Nürnberger Dienstleister könnte als deutscher Pionier des Cloud-Computing gesehen werden - nur hieß es damals eben noch nicht so. Jetzt will er den Wissens- und Vertrauensvorsprung nutzen, um Kunden für das ERP-Angebot "Mittelstand pro" zu gewinnen. weiter

Duet Enterprise: Microsoft und SAP auf dem Weg in die Cloud

von Hans-Thomas Hengl

Kunden, Partner und Analysten nehmen Duet Enterprise inzwischen mit großem Interesse auf. Dazu trägt wesentlich die hohe Akzeptanz von SharePoint bei. In der nächsten Generation soll das Angebot in der Cloud im Mittelpunkt stehen. weiter

Infor schließt Übernahme von Lawson Software ab

von Peter Marwan

Die Aktionäre erhalten 11,25 Dollar je Aktie in bar. Das Gesamtvolumen der Transaktion liegt damit bei 2 Milliarden Dollar. Mit der technsichen Integration der Lösungen haben die Entwickler begonnen. Anwender sehen den Merger grundsätzlich positiv. weiter