Auch Acer installiert künftig Microsoft-Apps auf Android-Geräten vor

Uhr von Björn Greif

Ab der zweiten Jahreshälfte werden ausgewählte Smartphones und Tablets der Taiwaner mit Office-Anwendungen sowie Clients für OneDrive und Skype ausgeliefert. Damit steigt die Zahl von Microsofts OEM-Partnern, die seine Apps und Dienste vorinstallieren, auf 74. Zu ihnen zählen auch Asus, Dell, Samsung und Sony. » weiter

Bericht: Microsoft plant zusätzliche Entlassungen in seiner Mobilsparte

Uhr von Björn Greif

Jetzt sollen nochmals "Dutzende" Mitarbeiter der finnischen Tochter Microsoft Mobile Oy gehen, hauptsächlich aus der Marketingabteilung. Die neuen Entlassungen sind laut einem Sprecher nicht Teil des vergangenen Juli angekündigten Restrukturierungsprogramms, das den Abbau von 7800 Stellen vorsah. » weiter

Microsoft will intime Fragen an Cortana „nicht ermutigen“

Uhr von Florian Kalenda

Für Dialoge mit dem Assistenten ist ein Acht-Mitarbeiter-Team zuständig: "Wir wollten sehr vorsichtig sein, dass sie in keiner Weise unterwürfig wirkte. Sonst hätten wir eine Dynamik zugelassen, die wir nicht fortsetzen wollten." Beispielsweise sagt Cortana nie "sorry". » weiter

Steve Ballmer plant politische Aufklärungswebsite

Uhr von Florian Kalenda

Sie soll vor allem finanzielle Fakten liefern - etwa Einnahmen und Ausgaben, wie bei einem börsennotierten Unternehmen. Microsofts Entwicklung sieht Ballmer vor allem im Cloudbereich positiv. Er vermisst aber klare Vorgaben im Segment Mobilgeräte. » weiter

GoPro und Microsoft schließen Patentabkommen

Uhr von Florian Kalenda

Umfang und Bedingungen sind geheim - ein Microsoft-Manager stellt aber einen Bezug zu "Wearables" her. Auch GoPro-Software oder der Einsatz des Dateisystems exFAT könnten der Anlass für die Lizenznahme sein. Microsoft Licensing hat seit 2003 über 1200 Lizenzverträge abgeschlossen. » weiter

Microsoft vereinfacht Einbinden von Power-BI-Daten in Websites

Uhr von Björn Greif

Die neue Funktion "publish to web" generiert - ähnlich wie Youtube - einen Embed Code für die ausgewählte Grafik, der dann nur noch in eine Website, einen Blog- oder Social-Media-Beitrag kopiert werden muss. Aktuell handelt es sich noch um eine Preview. Das Feature lässt sich mit der Basisversion von Power BI kostenlos testen. » weiter

Microsoft macht Azure IoT Hub verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

Der Cloud-Backbone sammelt Daten von Sensoren und Geräten, deren Zahl in die Millionen gehen kann. Der Preis ist von der Zahl versandter Messages abhängig. Für eine Auswertung stehen etwa Azure Stream Analytics und Azure Machine Learning zur Verfügung. » weiter

Windows 10 erfolgreicher in Unternehmen als Windows 8

Uhr von Stefan Beiersmann

Einer Studie zufolge setzen bereits 18 Prozent aller Firmen mindestens einen Windows-10-Rechner ein. Bei Unternehmen mit mehr als 1000 Mitarbeitern liegt der Anteil bei über 30 Prozent. Einige Firmen haben offenbar sogar schon die ersten Tests mit Windows 10 abgeschlossen. » weiter

Windows 10: Datenschutzeinstellungen für Admins

Uhr von Thomas Joos

Die Datenschutzeinstellungen von Windows 10 stehen nicht nur bei Privatanwendern in der Kritik. Auch in Unternehmen ist das ein Problem. Admins können allerdings für die Konfiguration von Unternehmens-PCs zahlreiche Möglichkeiten nutzen, um das Sammeln von Daten zu unterbinden. » weiter

Integration von Yammer in Office 365 weitgehend abgeschlossen

Uhr von Björn Greif

Nun will Microsoft die neuen Kollaborationsfunktionen in drei Wellen allen Kunden mit einem Office-365-Abo mit Yammer-Lizenz bereitstellen. Den Anfang machen Firmen mit bis zu 150 Lizenzen und bisher maximal einer Yammer-Domain. Die Mobilanwendung Yammer Now wird wegen Überschneidungen mit Skype for Business am 4. März eingestellt. » weiter

Microsoft verteilt Windows 10 jetzt als „empfohlenes“ Update

Uhr von Björn Greif

Diese werden normalerweise automatisch installiert, wenn die Option "Empfohlene Updates auf die gleiche Weise wie wichtige Updates bereitstellen" aktiviert ist. Das Upgrade auf Windows 10 wird aber erst nach Bestätigung durch den Nutzer durchgeführt. Der Download erfolgt hingegen automatisch. » weiter

IDC: iPad Pro verkauft sich besser als Surface Pro

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Tabletmarkt schrumpft im vierten Quartal um fast 14 Prozent. Im Kalenderjahr 2015 beträgt das Minus 10,1 Prozent. Positiv entwickelt sich lediglich die Kategorie der Tablets mit abnehmbarer Tastatur. » weiter