Here Maps unterstützt Windows 10 und Windows Phone nicht mehr

Uhr von Florian Kalenda

Unter Windows 10 wird das Programm ab Ende Juni nicht mehr funktionieren. Es müsste sonst neu geschrieben werden. Windows Phone 8 bekommt zumindest noch kritische Bugfixes. Die ehemalige Nokia-Kartensparte gehört heute Audi, BMW und Daimler. » weiter

Microsoft bringt Word Flow Keyboard von Windows Phone auf iOS-Geräte

Uhr von Björn Greif

Aktuell sucht es innerhalb des Windows-Insider-Programms nach Testern mit einem iPhone 5S oder neuer. iOS dürfte aber nur der Anfang sein. Denn in einer E-Mail kündigt Microsoft an, seine Swype-ähnliche virtuelle Tastatur allgemein "auf andere Plattformen auszuweiten". » weiter

IDC: Smartphonemarkt wächst 2015 erstmals nur einstellig

Uhr von Stefan Beiersmann

1,43 Milliarden verkaufte Einheiten bedeuten ein Plus von 9,8 Prozent gegenüber 2014. Android dominiert den Markt weiter mit einem Anteil von 81,2 Prozent. Der Anteil von Windows Phone schrumpft indes auf 2,2 Prozent. » weiter

Zerodium veröffentlicht Preisliste für Zero-Day-Lücken

Uhr von Stefan Beiersmann

Die höchsten Prämien zahlt es für Remote Jailbreaks in iOS, Android und Windows Phone. Zerodium kauft aber auch Schwachstellen in gängigen Betriebssystemen und Browsern auf. Forscher müssen die Zero-Day-Lücken allerdings exklusiv an Zerodium veräußern. » weiter

Wearables: Fossil kündigt erste Modelle mit und ohne Android an

Uhr von Florian Kalenda

Drei Geräte sind in Partnerschaft mit Intel entstanden: ein Armband, eine Uhr mit klassischem Ziffernblatt und eine Android-Wear-Uhr. Sie können mit Android, iOS und Windows Phone gekoppelt werden. Start ist noch in diesem Jahr. Fossil verkaufte schon 2001 Uhren mit Palm OS. » weiter

Lumia 950 und Lumia 950 XL sollen 20-Megapixel-PureView-Kamera bieten

Uhr von Stefan Beiersmann

Die beiden neuen Premium-Smartphones von Microsoft verfügen über 64-Bit-Prozessoren von Qualcomm. Sie unterstützen zudem den biometrischen Anmeldedienst Hello. Microsoft plant außerdem Zubehör wie Docking-Stationen und Eingabestifte für die Windows-10-Funktion Continuum. » weiter

Microsoft veröffentlicht E-Mail-Chat-App Send

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie ist bisher nur in den USA und Kanada verfügbar. Nutzer benötigen zudem ein Outlook- oder Office-365-Konto. Send verwendet E-Mail-Adressen für den Versand von Kurznachrichten. Künftig soll die App auch für Android und Windows Phone erhältlich sein. » weiter

Microsoft konzentriert sich auf Business-Smartphones

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie sind Teil einer umfassenden Mobil-Strategie des Unternehmens, die Chef Nadella im Interview mit ZDNet erläutert. Es geht um die "Neuerfindung der Produktivität und von Geschäftsprozessen". Eine wichtige Rolle spielt auch die schnelle App-Entwicklung für Windows Phone. » weiter

Microsoft bestätigt Cortana für Android und iOS

Uhr von Björn Greif

Es plant Companion-Apps für die Mobilbetriebssysteme von Google und Apple. Sie werden noch in diesem Jahr erscheinen. Wie unter Windows Phone sollen sich damit Android- und iOS-Geräte mit einem Windows-10-PC verbinden lassen. » weiter