Google Fotos führt Suche mit Emoticons ein

Uhr von Florian Kalenda

Es handelt sich nicht um einen Aprilscherz, sondern funktioniert mit einigen Einschränkungen tatsächlich. Google wirbt auf diese Weise offenbar für seine Bilderkennungstechniken. In der Praxis ist Texteingabe aber doch schneller als die Suche nach dem passenden Emoticon. » weiter

Google VR View ermöglicht 360-Grad-Ansichten in Apps und Websites

Uhr von Bernd Kling

Entwickler sollen damit "immersive Inhalte" ganz einfach bei Android, iOS und im Web einbetten können. Ein Cardboard-SDK steht jetzt mit identischen Features auch für iOS bereit. In Webseiten lassen sich Virtual-Reality-Ansichten mit Hilfe von iFrames einbetten. » weiter

Microsoft stellt Desktop App Converter vor

Uhr von Stefan Beiersmann

Er erlaubt die Konvertierung von Win32- und .Net-Anwendungen in das AppX-Format der Windows-Store-Apps. Entwickler können die umgewandelten Apps mit neuen Funktionen der Universal Windows Platform versehen. Dazu zählen automatische Updates, Push-Benachrichtigungen und Live-Kacheln. » weiter

Kompromiss: Facebook bringt spezielle Web-App für Blackberrys

Uhr von Florian Kalenda

Sie enthält alle Funktionen der nativen App für BBOS und BB 10. Zusätzlich soll es die Möglichkeit geben, auch auf Kommentare zu antworten - und kein Problem beim Nachladen des News Feed mehr. Die native App läuft jedoch zum 31. März aus. » weiter

Streaming-Anbieter Soundcloud startet Abodienst

Uhr von Florian Kalenda

Zunächst wird er nur in den USA angeboten, wo er 9,99 Dollar kostet - oder bei Buchung über die iOS-App 12,99 Dollar. Der erste Monat ist kostenlos. Soundcloud Go umfasst einen vergrößerten Musikkatalog und werbefreies Musikhören auch offline. » weiter

Google AdWords erhält Material Design

Uhr von Florian Kalenda

Ein Test mit ausgewählten Teilnehmern läuft bereits. Google strebt eine allgemeine Verfügbarkeit des neuen AdWords bis Ende 2017 an. Eine Bewerbungsmöglichkeit gibt es nicht. Die letzte Überarbeitung der Oberfläche von AdWords gab es 2008. » weiter

Bericht: Facebook bereitet Bezahlfunktion für Messenger vor

Uhr von Florian Kalenda

Sie soll in Ladengeschäften das Anstehen an der Kasse überflüssig machen. Dazu setzt der Konzern laut bisherigen Stellungnahmen wohl auf Partner. Der Quelltext der iOS-App enthält zudem Hinweise auf "geheime Konversationen", also möglicherweise Verschlüsselung. » weiter

Google Fotos erstellt automatisch Alben

Uhr von Florian Kalenda

Es wählt die besten Bilder und Fotos einer Reise aus und stellt sie zusammen. Anwender können von Hand Zwischenüberschriften, Karten und Standortmarkierungen einfügen. Die Funktion wird für Android, iOS und die Web-App gleichermaßen ausgerollt. » weiter

Zeitungskiosk Blendle startet in den USA

Uhr von Florian Kalenda

Zunächst beschränkt sich das US-Angebot auf 10.000 Test-Registrierungen. Beteiligte Medien sind etwa The Wall Street Journal, The Economist, The New Yorker, New York Magazine, Time und Bloomberg Businessweek. Ihre Inhalte stehen auch Lesern in Deutschland zur Verfügung. » weiter

Uber startet Prämienprogramm für Sicherheitslücken

Uhr von Florian Kalenda

Es umfasst seine Websites einschließlich der Testsite und jeweils beide Apps für Android und iOS. Die maximale Belohnung beträgt 10.000 Dollar. Als innovativ gilt sein Ansatz, Forschern eine "Schatzkarte" der Architektur zu stellen, damit sie sich aufs Wesentliche konzentrieren können. » weiter

Adobe überarbeitet Marketing-Cloud

Uhr von Florian Kalenda

Seine APIs werden als Adobe.io vereinheitlicht. Mit Device Co-op vermittelt es auch anonymisierte Informationen für nutzerbasiertes Marketing. Anders als rein datenbasierte Konkurrenten setzt es auf ergänzenden Content fürs "Zeitalter der Experience Business". » weiter

Microsoft macht Visual Studio Productivity Power Tools quelloffen

Uhr von Florian Kalenda

Sie wurden seit der Einführung 2010 mehr als eine halbe Million Mal heruntergeladen. Microsoft setzt damit sein Engagement für Open Source im Entwicklerbereich fort. Als Mitglied der Eclipse Foundation hat es Visual Studio zuletzt mit dieser IDE integriert. » weiter

Uber kauft angeblich 100.000 S-Klasse-Mercedes

Uhr von Florian Kalenda

Das sollen Daimler-Chef Dieter Zetsche und Uber-CEO Travis Kalanick persönlich aufgehandelt haben. Einem Informanten von Reuters zufolge kam es hingegen noch nicht zu einem Abschluss. Uber soll nur an selbstlenkenden Fahrzeugen interessiert sein, die nicht vor 2020 zur Verfügung stehen werden. » weiter

Erste Testversion von Mozillas Browser-Engine Servo kommt im Juni

Uhr von Florian Kalenda

Sie bringt mit browser.html eine in HTML, CSS und JavaScript geschriebene Oberfläche mit. Außerdem soll Servo bis dahin GitHub, die Suchmaschine Duckduckgo, Hackernews und Reddit einwandfrei rendern. Die Einführung könnte schrittweise durch Übernahme von Servo-Elementen in Gecko erfolgen. » weiter

Erste Details zu Visual Studio Next durchgesickert

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie trägt den Codenamen Visual Studio 15. Microsoft vereinfacht den Installationsprozess und die Bearbeitung von Code, der nicht zu einem Visual-Studio-Projekt gehört. Eine erste öffentliche Preview soll Ende März zur Entwicklerkonferenz Build 2016 erscheinen. » weiter

Here Maps unterstützt Windows 10 und Windows Phone nicht mehr

Uhr von Florian Kalenda

Unter Windows 10 wird das Programm ab Ende Juni nicht mehr funktionieren. Es müsste sonst neu geschrieben werden. Windows Phone 8 bekommt zumindest noch kritische Bugfixes. Die ehemalige Nokia-Kartensparte gehört heute Audi, BMW und Daimler. » weiter