AVM aktualisiert Firmware für Fritzbox 5490

von Bernd Kling

Zahlreiche andere Router-Modelle erhielten in den letzten Tagen Updates auf die Version 6.83. Sie verspricht schnellere Datenübertragung durch automatischen Wechsel zwischen 2,4 GHz und 5 GHz. Für mehr Sicherheit sorgen Zwei-Faktor-Authentifizierung sowie erzwungene stärkere Passwörter. weiter

Intel stellt Optane-Memory für PCs vor

von Bernd Kling

Die neue Speichertechnik dient der Beschleunigung von Desktop-Systemen. Optane kommt in Form von Cache-Modulen in M.2-Steckplätzen zum Einsatz. Diese speichern häufig genutzte Daten und Programme und sollen damit erheblich schnellere Zugriffe erlauben. weiter

87 gefälschte Minecraft-Mods im Google Play Store entdeckt

von Bernd Kling

Die Fake-Apps bieten nicht die versprochenen Funktionen. Stattdessen blenden sie aggressiv Werbung ein und leiten zu betrügerischen Websites um. Sie verlangen teilweise Geräteadministratoren-Rechte und installieren eigene Downloader. weiter

Galaxy Note 7: Update verhindert Aufladen des Akkus

von Bernd Kling

In seinem Heimatmarkt Südkorea unterbindet Samsung endgültig den Einsatz der Smartphones. Dort wurden die potentiell gefährlichen Geräte in besonders hohen Stückzahlen verkauft - aber inzwischen 97 Prozent retourniert. Mit einer weltweiten Lahmlegung der Note 7 ist zu rechnen. weiter

Zertifizierung: Google geht gegen Symantec vor

von Bernd Kling

Es wirft der Sicherheitsfirma zahlreiche gravierende Fehler bei der Vergabe von Sicherheitszertifikaten vor. Mit Rücksicht auf die weite Verbreitung der Symantec-Zertifikate stuft Google ihre Gültigkeit schrittweise herab. Chrome 59 lässt sie noch 33 Monate gelten, Chrome 64 aber nur noch 9 Monate. weiter

Apple-Patent: Zusatzgerät verwandelt iPhone in Notebook

von Bernd Kling

Das Smartphone nimmt den Platz des Trackpads ein und wird als solches genutzt, während es interne Komponenten wie Prozessor und Speicher bereitstellt. Alternativ könnte ein iPad als Display fungieren. Das ergänzende Gerät erweitert nur und ist nicht eigenständig nutzbar. weiter

Apple kauft Automatisierungs-App Workflow

von Bernd Kling

Die iOS-Anwendung bleibt weiterhin verfügbar und ist jetzt kostenlos im App Store erhältlich. Sie unterstützt mehr als 200 Aktionen und integriert sich mit Apple-Apps ebenso wie mit Services von Drittanbietern wie Evernote, Dropbox und Facebook. Apple könnte eine tiefe Siri-Integration planen. weiter

CERT: Warnung vor HTTPS-Inspektion

von Bernd Kling

Sicherheitsprodukte können durch fehlerhafte Implementierung erst für neue Angriffsvektoren sorgen. Das gilt etwa für Antivirus-Software, die HTTPS zur Erkennung von Malware unterbricht. Laut US-CERT kann nach einer HTTPS-Inspektion die TLS-Verschlüsselung geschwächt sein. weiter

Apple: iPhone 8 unterstützt angeblich Augmented Reality

von Bernd Kling

Eine eigene Sparte mit mehreren Hundert Mitarbeitern arbeitet auch an einer AR-Brille. Eine solche Google-Glass-Alternative soll aber erst später und ausgereift auf den Markt kommen. Apple hält es für besser, AR-Erfahrungen zuerst über das iPhone zu vermitteln. weiter

Daimler setzt Threema Work für interne Kommunikation ein

von Bernd Kling

Der Autohersteller sieht darin eine "sichere Chat-Lösung" für die Mitarbeiter. Der Messenger des Schweizer Anbieters bietet Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Die Business-Version sorgt für klare Trennung zwischen privater und geschäftlicher Kommunikation. weiter

HPE: „The Machine“ soll Alzheimer bekämpfen

von Bernd Kling

Mit der neuen Computerarchitektur will das deutsche Forschungszentrum DZNE mehr Erkenntnisse über Demenzerkrankungen gewinnen. Bei der Forschung fallen etwa durch MRT-Scans Datenmengen an, die mit herkömmlichen Rechnerarchitekturen nur eingeschränkt zu verarbeiten sind. weiter

Vault 7: Telnet-Lücke in Cisco-Switches

von Bernd Kling

Cisco stößt durch die von Wikileaks veröffentlichen CIA-Geheimdokumente auf die kritische Schwachstelle. Die Zero-Day-Lücke erlaubt über Telnet-Verbindungen die vollständige Übernahme von Geräten. Bis zu einem Update empfiehlt der Hersteller, Telnet zugunsten von SSH zu deaktivieren. weiter

Telekom führt LTE 900 ein

von Bernd Kling

Der Frequenzbereich um 900 MHz soll eine deutlich bessere Inhouse-Versorgung bringen. LTE 900 geht an ersten Standorten in Betrieb und soll zum Jahresende an 4000 Standorten verfügbar sein. Zugleich beginnt der technische Umbau auf Single RAN (Single Radio Access Network). weiter

Windows 10: Updates auch über Mobilfunkverbindungen

von Bernd Kling

Microsoft sieht auch bei getakteten und potentiell kostspieligen Verbindungen den automatischen Download von Aktualisierungen vor. Das gilt ab Windows 10 Creators Update, wenn sie "zur weiteren reibungslosen Ausführung von Windows erforderlich sind". Eine nähere Erklärung fehlt. weiter

Samsung: 10-Nanometer-Fertigung im Zeitplan

von Bernd Kling

Das 10-nm-FinFET-Verfahren bringt laut Hersteller eine beständige hohe Ausbeute. Die hochgefahrene Serienproduktion soll die rechtzeitige Belieferung der Kunden garantieren. Samsung will außerdem Herstellungsverfahren in 8 Nanometer und 6 Nanometer in seine Roadmap aufnehmen. weiter

Exploit nutzt WebKit-Sicherheitslücke in Nintendo Switch

von Bernd Kling

Apple behob die kritische Schwachstelle in seiner Browser-Engine schon vor sechs Monaten. Ein iOS-Jailbreaker konnte jetzt leicht veränderten Code auf die neue Spielekonsole anwenden. Es könnte sich als Einstiegspunkt für ernsthafte Angriffe erweisen. weiter

AMD nimmt zu Ryzen-Performance Stellung

von Bernd Kling

Der Chiphersteller sieht keine Probleme durch den Windows-Scheduler und auch keine grundsätzlichen Leistungsdifferenzen zwischen Windows 7 und Windows 10. Bei hohem Leistungsbedarf und 3D-Spielen kann sich jedoch der gewählte Energiesparmodus auf die Ryzen-CPU auswirken. weiter