USB 3.2: alte Kabel, doppelte Geschwindigkeit

von Bernd Kling

Die finale Spezifikation für das USB-Update wird im September verabschiedet und sieht Multi-Lane-Betrieb vor. Der Leistungsgewinn setzt neue Hosts und Geräte entsprechend den Vorgaben für USB 3.2 voraus. USB-Typ-C-Kabel wurden bereits für den Betrieb mit mehreren Lanes ausgelegt. weiter

Halbleiter: Samsung will Foundry-Marktanteil verdreifachen

von Bernd Kling

Als Auftragsfertiger liegt Samsung derzeit weit hinter der taiwanischen Chipschmiede TSMC, will den Abstand aber innerhalb von fünf Jahren deutlich verkürzen. Neben bekannten Großkunden will es auch kleinere Kunden anwerben - und hofft auf neue Aufträge von Apple. weiter

Malwarebytes stellt Decryptor-Tool für Petya vor

von Bernd Kling

Damit lassen sich ohne übermäßigen Aufwand von der Ransomware verschlüsselte Systeme wiederherstellen - sowohl Dateien als auch die Master File Table. Das gilt für die originalen Petya-Versionen, nicht jedoch für davon abgeleitete Schadsoftware wie NotPetya. weiter

Microsoft plant HoloLens-Chip mit AI-Koprozessor

von Bernd Kling

Die nächste Holographic Processing Unit (HPU) analysiert auf dem Gerät, was der Nutzer sieht und hört. Das vermeidet Verzögerungen durch den Datentransfer in die Cloud. Microsofts Mixed-Reality-Brille HoloLens 2 ist noch nicht angekündigt und vielleicht erst im Jahr 2019 zu erwarten. weiter

Apple investiert in OLED-Technik

von Bernd Kling

Der iPhone-Hersteller kauft Spezialmaschinen für Forschung und Entwicklung. Es wird die Produktion von OLED-Panels aber wohl nicht selbst übernehmen. Apple will nicht allein auf Samsung angewiesen sein, wenn es in den kommenden Jahren alle iPhones mit OLED-Displays ausstattet. weiter

Staatstrojaner: Bundeskriminalamt will Messenger hacken

von Bernd Kling

Der weiterentwickelte Staatstrojaner soll auch Mobilbetriebssysteme wie Android und iOS ausspähen. Alternativ plant das Bundeskriminalamt den Einsatz der kommerziellen Spyware FinSpy. Ein im Juni durchgepauktes Gesetz erlaubt massiv ausgeweitete TK-Überwachung. weiter

Ethereum: Hacker stehlen 30 Millionen Dollar Kryptogeld

von Bernd Kling

Ein trivialer Softwarefehler blieb über mehrere Monate hinweg unentdeckt. Abgeräumt wurden Multisig-Wallets der Firma Parity, die von Ethereum-Initiator Gavin Wood gegründet wurde. Früher in dieser Woche verlor bereits das Start-up CoinDash Ether (ETH) im Wert von 7 Millionen Dollar. weiter

Android: Google Play Protect wird ausgeliefert

von Bernd Kling

Die Sicherheitsfunktion ist eine Weiterentwicklung von Verify Apps, das schon länger auf den meisten Android-Geräten aktiv ist. Sie soll auf allen Geräten mit Google Play Services 11 ankommen. Google verspricht die laufende Verbesserung von Play Protect. weiter

Bluetooth unterstützt Mesh-Netzwerke

von Bernd Kling

Mesh-Networking setzt mindestens Bluetooth LE 4.0 voraus und kann tausende Geräte miteinander verbinden. Erste kommerzielle Produkte sind noch in diesem Jahr zu erwarten. Die Bluetooth SIG denkt vor allem an Gebäudeautomation und Sensoren-Netzwerke. weiter

Google-App mit verbesserter Nachrichtenanzeige

von Bernd Kling

Mit dem neuen Newsfeed besetzt Google einen bislang von Facebook und Twitter bestimmten Bereich. Er orientiert sich als Erweiterung der Suche stärker an den eigenen Interessen des Anwenders. Der Feed wird zuerst in den USA und in den kommenden Wochen weltweit eingeführt. weiter

Google kündigt Glass Enterprise Edition an

von Bernd Kling

Die Glass-Ausgabe EE ist für den praktischen Einsatz im Arbeitsalltag gedacht. Sie wurde seit zwei Jahren in einem Pilotprogramm in Unternehmen wie GE, Boeing, Volkswagen und DHL erprobt. Für die Augmented-Reality-Brille eröffnet sich eine Zukunft in Fabriken und Lagerhäusern. weiter

Google Home für knapp 150 Euro ab 8. August verfügbar

von Bernd Kling

Der Amazon-Echo-Konkurrent beantwortet Fragen mithilfe von Google-Diensten wie Websuche, Maps und Youtube. Das von künstlicher Intelligenz beflügelte Lautsprechersystem kann auf einfachen Sprachbefehl hin Musik abspielen, Termine organisieren und Smart-Home-Geräte steuern. weiter

Microsoft stellt LinkedIn-App für Windows 10 vor

von Bernd Kling

Die neue Desktop-App wird bis Ende Juli für alle Nutzer verfügbar sein. Die App ist nur für PCs und Tablets gedacht, während die Windows-Phone-App zugunsten der mobilen Website entfällt. Die Windows-10-App soll für eine integrierte LinkedIn-Erfahrung mit Benachrichtigungen im Info-Center sorgen. weiter

Samsung: Cinema-LED-Screen nimmt Betrieb auf

von Bernd Kling

Die selbstleuchtende Kinotechnik soll herkömmliche Projektion in vielfacher Hinsicht übertreffen. Der 10 Meter breite Screen bietet 4K-Auflösung, HDR, höhere Farbtreue und eine fast zehnfach größere maximale Helligkeit. Bis 2020 will Samsung Cinema-LED-Screens in 10 Prozent aller Kinos weltweit installieren. weiter

Bericht: Microsoft Deutschland baut 10 Prozent der Stellen ab

von Bernd Kling

Laut Wirtschaftswoche soll es dennoch keine betriebsbedingten Kündigungen geben. Betroffene Mitarbeiter könnten sich intern neu bewerben oder mit Abfindung ausscheiden. Microsoft hat die weltweite Streichung von mehreren Tausend Stellen bestätigt. weiter

SAP HANA: HPE ProLiant DL560 stellt neuen Benchmark-Rekord auf

von Bernd Kling

Der Benchmark misst Datenladeprozess, Durchsatz von Abfragen und Laufzeit von Abfragen. Das für SAP HANA zertifizierte HPE ConvergedSystem 500 basiert auf dem neuen ProLiant-Server DL560 Gen10. Dieser nimmt bis zu 4 Xeon-Prozessoren mit bis zu 112 Rechenkernen und 224 Threads auf. weiter

Malwarebytes: Schadsoftware missbraucht FFmpeg

von Bernd Kling

Eine relativ einfache Spyware verschafft sich zusätzliche Fähigkeiten durch legitime Anwendungen. Backdoor.DuBled zeichnet mit FFmpeg Videos auf, um das Onlinebanking der Nutzer auszuspähen. Mit nachgeladenen Plug-ins kann es außerdem als Fernzugriffs-Trojaner agieren. weiter

HPE stellt aktualisierte Adaptive Backup & Recovery Suite vor

von Bernd Kling

Die Suite umfasst HPE Data Protector, HPE Backup Navigator, HPE Storage Optimizer und VM Explorer. Sie soll wachsenden Datenvolumen, neuen Anforderungen von Rechenzentren und Bedrohungen durch Cyberangriffe entsprechen. Die ABR-Suite ist sofort weltweit verfügbar. weiter

Bericht: iPhone 8 zunächst ohne Qi-Ladefunktion

von Bernd Kling

Die Apple-Entwickler kämpfen angeblich mit Softwareproblemen, die das drahtlose Laden und die Gesichtserkennung mit 3D-Sensor verzögern könnten. Der iPhone-Hersteller könnte diese Features mit einem späteren iOS-Update aktivieren. weiter