Maps: Apple verbessert Kartendienst

Uhr von Bernd Kling

Drohnen sollen helfen, die Qualität von Apple Maps zu verbessern. Dafür erhält der iPhone-Hersteller eine Ausnahmegenehmigung der US-Flugaufsicht FAA. Für die Navigation innerhalb von Gebäuden übernimmt Apple das Start-up Indoor.io. » weiter

AWS Snowmobile: Amazon erleichtert Datenmigration in die Cloud

Uhr von Bernd Kling

Ein per LKW transportierter und knapp 14 Meter langer Container speichert bis zu 100 Petabytes Daten. Er wird nahe dem Rechenzentrum abgestellt und saugt Daten für Amazon S3 oder Glacier. Amazon will Snowmobile in allen AWS-Regionen zu einem noch ungenannten Preis anbieten. » weiter

Apple-Plattform von Kalender-Spam betroffen

Uhr von Bernd Kling

Unerwünschte Werbung in Form von Kalendereinladungen auf macOS und iOS nimmt stark zu. Apple räumt das Problem ein und kündigt Maßnahmen gegen die Spammer an. Tipps versprechen schnelle Abhilfe, bringen aber nicht unbedingt den erwünschten Erfolg. » weiter

Zero-Day-Lücke in Firefox bedroht Tor-Anwender

Uhr von Bernd Kling

Unbekannte Angreifer spionieren über eine Sicherheitslücke in Firefox Nutzer des Anonymisierungsnetzwerks Tor aus. Durch den veröffentlichten Exploit-Code entsteht auch ein Risiko für Firefox-Nutzer. Die neue Attacke ähnelt einem Firefox-Exploit, der 2013 vom FBI eingesetzt wurde. » weiter

AWS baut Zusammenarbeit mit VMware aus

Uhr von Bernd Kling

Die früheren Rivalen kündigen auf der AWS-Konferenz Re:Invent ein integriertes Programm an. Die VMWare Cloud soll 2017 auf dem AWS-Partnerprogramm verfügbar werden. Vor gut einem Monat gaben AWS und VMware eine strategische Partnerschaft bekannt. » weiter

MediaTek will mit Chips für die Autobranche expandieren

Uhr von Bernd Kling

Den taiwanesischen Hersteller lockt das bei Halbleitern für die Automobilindustrie erwartete Wachstum. Anfang 2017 will er Automotive-Prozessoren für die Produktqualifizierung an Kunden liefern. Ähnlich wie Qualcomm reagiert MediaTek auf die Flaute bei Smartphones. » weiter

Behörden konfiszieren 4500 Domains von Piraten und Produktfälschern

Uhr von Bernd Kling

Ermittler aus 27 Ländern beteiligen sich an der diesjährigen Operation In Our Sites (IOS). Wirtschaftsverände sowie Markeninhaber wirken ebenfalls mit. Die Kampagne "Don’t F***(ake) Up" soll Verbraucher über Risiken informieren, die mit dem Online-Kauf gefälschter Produkte verbunden sind. » weiter

Gerücht: Samsung plant Aufteilung

Uhr von Bernd Kling

In einer Pressekonferenz will Samsung Pläne zur Steigerung des Unternehmenswerts enthüllen. Ein amerikanischer Hedge-Fund drängt seit Oktober zu einer Aufteilung in zwei Einheiten. Elliott Management fordert außerdem eine Dividenden-Sonderzahlung von 26 Milliarden Dollar. » weiter

Project Neon: Microsoft plant Design-Update für Windows 10

Uhr von Bernd Kling

Microsoft arbeitet intern schon seit über einem Jahr an der neuen Designsprache, aber Ihre Einführung steht erst im Herbst 2017 an. Neon soll der Benutzeroberfläche mehr Flair geben. Strikte Richtlinien für App-Entwickler sollen für eine konsistentere Bedienung sorgen. » weiter

Samsung entwickelt angeblich IoT-Chip auf Basis von RISC-V

Uhr von Bernd Kling

Laut Banchenquellen ist mit der kommerziellen Verfügbarkeit schon im nächsten Jahr zu rechnen. MCUs mit den neuen CPU-Kernen sind für Wearables und das Internet der Dinge gedacht. Google, Qualcomm, HPE, IBM und Microsoft unterstützen die Open-Source-Architektur RISC-V. » weiter

Mirai-Botnet mit über 400.000 IoT-Bots zu vermieten

Uhr von Bernd Kling

Zahlende Kunden können das gemietete Botnet für massive DDoS-Attacken einsetzen. Es basiert auf der Schadsoftware Mirai, deren Quellcode Anfang Oktober durchsickerte. Zwei bekannte Hacker haben die Malware weiter aufgerüstet und damit das angeblich größte Mirai-Botnet geschaffen. » weiter

Flexible Displays: Samsung und Apple erhalten Patente

Uhr von Bernd Kling

Beide Hersteller haben schon eine Anzahl ähnlicher Schutzrechte beantragt. Sie deuten auf Pläne für die Herstellung biegsamer und faltbarer Smartphones hin. Marktforscher erwarten schon länger den zunehmenden Einsatz flexibler Displays. » weiter

CERT: Windows 7 mit EMET ist sicherer als Windows 10

Uhr von Bernd Kling

Microsoft erklärt sein Anti-Hack-Tool EMET für überflüssig, da in Windows 10 gleichwertige Sicherheitsmaßnahmen nativ integriert seien. Deshalb soll der Support für die Software ab Mitte 2018 entfallen. CERT-Sicherheitsexperte Will Dormann hält EMET aber auch weiterhin für unverzichtbar. » weiter

Google eröffnet 2017 Campus Berlin für Start-ups

Uhr von Bernd Kling

Damit will der Internetkonzern die Entwicklung eines lokalen Start-up-Ökosystems fördern. Berlin bekommt als weltweit siebte Stadt einen solchen Campus. Im Vordergrund soll praxisnahes Training stehen, etwa im Bereich Produktmanagement- und design. » weiter

Moto Z bekommt Android 7 und wird „Daydream ready“

Uhr von Bernd Kling

Das weltweite Ausrollen des Updates beginnt in dieser Woche. Die Aktualisierung macht Moto Z und Moto Z Force zugleich kompatibel zu Googles Virtual-Reality-Plattform. Als erste Modelle eines Drittherstellers erhalten sie die Zertifizierung "Daydream ready". » weiter

Rootkit macht Millionen Android-Smartphones unsicher

Uhr von Bernd Kling

Ein Android-Updater der chinesischen Firma Ragentek verschlüsselt die Daten nicht. Das ermöglicht Man-in-the-Middle-Angriffe und mehr. Die von US-CERT als Rootkit beschriebene Software versteckt sich vor dem Nutzer und verfügt über weitgehende Berechtigungen. » weiter

Facebook stellt in Großbritannien 500 weitere Mitarbeiter ein

Uhr von Bernd Kling

Bis Ende 2017 bezieht das Social Network seine neue britische Zentrale in einem Londoner Innenstadtbezirk. In Großbritannien beschäftigt es heute bereits rund 1000 Mitarbeiter. In der letzten Woche bestätigte Google seine britischen Investitionspläne in Höhe von 1 Milliarde Pfund. » weiter