Raspberry Pi 4 kommt mit bis zu 4 GByte Arbeitsspeicher

von Bernd Kling

Der neue Einplatinenrechner unterstützt zwei Bildschirme und 4K-Auflösung. Erfinder Eben Upton sieht seine Vision von Raspberry Pi als einem echten PC verwirklicht. Er stellt eine zwei- bis vierfach gesteigerte Leistung in Aussicht. weiter

Handelsstreit: Apple rechnet mit Einbußen

von Bernd Kling

Die nächste Runde von Einfuhrzöllen für Produkte aus China träfe auch den iPhone-Hersteller. Laut Apple könnten die geplanten Tarife seine weltweite Wettbewerbsfähigkeit gefährden und chinesischen Konkurrenten nützen. weiter

Google baut keine eigenen Tablets mehr

von Bernd Kling

Das Aus wurde in dieser Woche entschieden, obwohl noch zwei kleinere Tablets in der Entwicklung waren. Tablets mit Android und Chrome OS sollen aber weiterhin von Hardwarepartnern kommen. Google selbst will sich auf die Laptop-Entwicklung konzentrieren. weiter

PCIe 6.0 bietet Transferrate von 128 GByte/s

von Bernd Kling

Die Geschwindigkeit eines PCIe-Slots wird sich erneut verdoppeln. PCI-SIG will die finale Spezifikation 2021 verabschieden. Der kommende Standard soll den Anforderungen von KI, Netzwerken, Storage und High-Performance Computing entsprechen. weiter

Studie: 34 Prozent mehr DNS-Angriffe auf Unternehmen

von Bernd Kling

Das geht aus dem IDC 2019 Global DNS Threat Report hervor. Die zum fünften Mal durchgeführte Studie beruht auf Umfragen in Nordamerika, Europa und Asien-Pazifik. Demnach betragen die weltweiten Durchschnittskosten je DNS-Angriff 952.000 Euro. weiter

Libra: Facebook will globales Finanzsystem einführen

von Bernd Kling

Die digitale Währung Libra und die Blockchain-Technologie bilden die Grundlage. Die Koppelung an Währungen wie Euro und Dollar soll Kursschwankungen wie bei Bitcoin vermeiden. Für diese Pläne gründet Facebook die Tochterfirma Calibra und verspricht strikten Datenschutz. weiter

An Netzbetreibern vorbei: Google will RCS durchsetzen

von Bernd Kling

Google will den iMessage-Rivalen den Android-Nutzern direkt anbieten. Die Mobilfunkanbieter schufen RCS als neuen Messaging-Standard, unterstützten ihn selbst aber nur zögerlich. Google will RCS außerdem um Ende-zu-Ende-Verschlüsselung erweitern. weiter

iPhone-Modelle 2020 mit 5G

von Bernd Kling

Nur das preisgünstigere 6,1-Zoll-Modell soll noch nicht über LTE hinausgehen. Die beiden High-End-Modelle hingegen unterstützen laut Ming-Chi Kuo 5G und kommen mit neuen Displaydiagonalen von 5,4 und 6,7 Zoll. weiter

Huawei verschiebt Verkaufsstart von Mate X um drei Monate

von Bernd Kling

Das faltbare 5G-Smartphone soll erst im September in den Handel kommen. Der Hersteller bestreitet einen Zusammenhang mit den US-Sanktionen. Er wolle die Einführung vielmehr vorsichtiger angehen als Samsung, das sein Galaxy Fold wegen Displayproblemen zurückziehen musste. weiter

EuGH: Bundesnetzagentur verliert gegen Google

von Bernd Kling

Die Bundesnetzagentur darf Gmail nicht regulieren - es ist nach EU-Recht kein Telekommunikationsdienst. Daher gelten für Gmail, WhatsApp und andere Webdienste nicht dieselben Verpflichtungen hinsichtlich Datenschutz und Zusammenarbeit mit Sicherheitsbehörden. weiter

Telegram meldet DDoS-Angriff aus China

von Bernd Kling

Die Attacke geht überwiegend von chinesischen IP-Adressen aus. Telegram-CEO Pavel Durov weist auf den zeitlichen Zusammenhang mit massenhaften Protesten in Hongkong hin. Regierungskritiker nutzen den Messenger zur Koordination. weiter

Windows-Server anfällig für DoS-Attacken

von Bernd Kling

Microsoft konnte die von Google Project Zero gemeldete Sicherheitslücke nicht innerhalb von 90 Tagen schließen. Die Schwachstelle findet sich in der Verschlüsselungsbibliothek SymCrypt. Durch sie lässt sich "rasch eine Windows-Flotte außer Betrieb setzen". weiter

Adobe schließt zahlreiche Sicherheitslücken

von Bernd Kling

Der Juni-Patchday behebt Schwachstellen in Flash Player, ColdFusion sowie Campaign Classic. Kritische Lücken könnten die Ausführung beliebigen Codes erlauben, wenn sie nicht beseitigt werden. Andere geben Informationen preis. weiter

E3: AMD kündigt Ryzen 9 3950X und neue Grafikkarten an

von Bernd Kling

Die 16-Kern-CPU Ryzen 9 3950X ist das neue Flaggschiff der dritten Ryzen-Generation. Die Grafikkarten AMD Radeon RX 5700 XT und RX 5700 basieren auf der neuen Gaming-Architektur RDNA und kommen aus der 7-Nanometer-Fertigung. weiter

Huawei darf Facebook-Apps künftig nicht mehr vorinstallieren

von Bernd Kling

Facebook erlaubt nicht mehr die Vorinstallation von WhatsApp, Instagram oder seiner Facebook-App. Das gilt für alle Huawei-Smartphones, die noch nicht die Fabrik verlassen haben. Google hingegen will weiter mit Huawei zusammenarbeiten und verhandelt mit der US-Regierung. weiter

Huawei verteilt Android 9 für weitere Smartphones

von Bernd Kling

Der chinesische Hersteller scheint sich mit dem Rollout von Android 9 zu beeilen. Er kann noch einen teilweisen Aufschub der US-Sanktionen für 90 Tage nutzen, um vorhandene Geräte mit Softwareupdates zu versorgen. weiter

Google erhebt Einspruch gegen EU-Strafe

von Bernd Kling

Es geht um eine Milliardenbuße wegen Wettbewerbsbehinderung im Markt für Online-Werbung. Die Europäische Union kündigt an, ihren Beschluss beim Europäischen Gerichtshof zu verteidigen. Weitere kartellrechtliche Untersuchungen gegen Google stehen in den USA und Europa an. weiter