Adobe bietet Einsteiger-Zertifikat für Webentwickler an

Ein "Adobe Certified Associate" besitzt grundlegende Kenntnisse des Erstellens digitaler Inhalte. Die Prüfung gibt es für Dreamweaver, Flash und Photoshop. Interessierte erhalten zur Vorbereitung kostenlose Lernmaterialien.

Adobe hat sein Zertifizierungsangebot um die Stufe „Adobe Certified Associate“ (ACA) erweitert. Die neu eingeführte Prüfung wird für die Web-Design-Software Dreamweaver CS4, die Authoring-Umgebung Flash CS4 Professional und das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop CS4 angeboten.

Voraussetzung sind Kenntnisse der wesentlichen Funktionen der jeweiligen Software. Das erworbene Einsteiger-Zertifikat gilt als Nachweis über ein Basiswissen bei der Planung, Entwicklung und Gestaltung digitaler Inhalte und richtet sich insbesondere an Schüler, Studierende und Lehrkräfte. Nach Bestehen der Prüfung erhalten die Kandidaten ein offizielles Zertifikat mit Adobe-Certified-Associate-Logo.

In einem weiteren Schritt kann die Prüfung zum Adobe Certified Expert (ACE) erfolgen. Sie gilt als Nachweis umfassender Kenntnisse der Adobe-Software auf professionellem Niveau und wird für InDesign, Acrobat, Photoshop, lllustrator, Premiere Pro und After Effects angeboten.

Über die jeweiligen Lernziele des Adobe-Certified-Associate-Programms können sich Interessierte unter www.adobe.com/de/education/resources/ace/topics.html informieren. Für die Prüfungsvorbereitung bietet Adobe kostenlose Lernmaterialien an.

Die Anmeldung zu einer ACA-Prüfung ist unter www.certnet.de möglich. Dort können Prüfungskandidaten auch ein Testcenter in ihrer Nähe ermitteln. Angaben zu Prüfungsgebühren macht Adobe nicht, da sie abhängig von der Bildungseinrichtung variieren.

Themenseiten: Adobe, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Adobe bietet Einsteiger-Zertifikat für Webentwickler an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *