Nächste Media-Center-Version kommt wohl doch erst 2008

Der Microsoft-MVP (Most Valuable Professional) Chris Lanier geht davon aus, dass die nächste Media-Center-Version Fiji im zweiten Halbjahr 2008 erscheint. Bislang galt eine Markteinführung Ende dieses Jahres als wahrscheinlich. Von Microsoft war bislang weder zu Fiji noch zum Service Pack 1 etwas zu hören. Vor einigen Wochen hat Microsoft das Auswahlverfahren für den Betatest gestartet. Am 31. Mai sollten die Einladungen verschickt werden. Chris schreibt in seinem Blog, das davon ...

Der Microsoft-MVP (Most Valuable Professional) Chris Lanier geht davon aus, dass die nächste Media-Center-Version Fiji im zweiten Halbjahr 2008 erscheint. Bislang galt eine Markteinführung Ende dieses Jahres als wahrscheinlich. Von Microsoft war bislang weder zu Fiji noch zum Service Pack 1 etwas zu hören.

Vor einigen Wochen hat Microsoft das Auswahlverfahren für den Betatest gestartet. Am 31. Mai sollten die Einladungen verschickt werden. Chris schreibt in seinem Blog, das davon bislang nicht zu sehen ist.

Er hält es für denkbar, dass Fiji DirecTV sowie die Managed-Copy-Funktion von HD-DVD unterstützt. Diese ermöglicht es, eine kopiergeschützte Version eines HD-DVD-Film auf Festplatte abzulegen. Aufgrund der umfangreichen Neuerungen sei von einem langen Betatest auszugehen, der zwischen acht Monaten und einem Jahr dauert.

Themenseiten: Analysen & Kommentare, Windows

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nächste Media-Center-Version kommt wohl doch erst 2008

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *