Sony kündigt 11-Zoll-Business-Notebooks an

Modelle der Vaio-TT-Serie wiegen 1,3 Kilogramm

Sony hat Business-Notebooks im 11-Zoll-Format vorgestellt. Die Vaio-TT-Serie umfasst vier Modelle mit Abmessungen von 28 mal 20 mal 2,35 Zentimetern. Die etwa 1,3 Kilogramm schweren Geräte kosten zwischen 1899 und 2599 Euro und sind ab Mitte November lieferbar.

Die Sony-Vaio-TT-Serie ist mit Intel-Core-2-Duo-Prozessoren vom Typ SU9000 und je nach Modell mit 2 bis 4 GByte Arbeitsspeicher ausgestattet. Die Grafikkarte Intel Mobile GMA 4500MHD stellt auf dem 11,1-Zoll-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung 1366 mal 768 Pixel im 16:9-Format dar. Darüber hinaus ist eine Webcam in das Gerät integriert.

Daten lassen sich auf der 120 oder 160 GByte großen Festplatte und dem DVD-Brenner speichern. WLAN nach IEEE 802.11 a/b/g/n ist ebenso wie Bluetooth an Bord. Liegt eine SIM-Karte in dem rückseitig angebrachten Slot, so kommunizieren die Notebooks über UMTS, EDGE und HSDPA.

Laut Hersteller beträgt die Akkulaufzeit bis zu neun Stunden. Ein Sensor misst die Umgebungshelligkeit und passt die Hintergrundbeleuchtung des kratzfesten Displays entsprechend an. In den teureren Modellen sind ein Fingerabdruckleser und ein Trusted-Platform-Modul (TPM) verbaut. Die Notebooks werden mit Microsoft Windows Vista Business ausgeliefert.

Sony setzt in der Vaio-TT-Serie eine quecksilberfreie Hintergrundbeleuchtung und teilweise halogenfreie Platinen ein. Alle Plastikteile ab 100 Gramm Gewicht bestehen aus einem einzigen Werkstoff oder aus leicht trennbaren Materialien. Für die Verpackung und die beiliegende Dokumentation wurden Recycling-Papier und umweltfreundliche Tinte verwendet.

Test
Die 11-Zoll-Notebooks der Vaio-TT-Serie wiegen nur 1,3 Kilogramm (Bild: Sony).

Themenseiten: HSPA, Hardware, Notebook, Sony Europe Limited; Zweigniederlassung Deutschland, Windows Vista

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Sony kündigt 11-Zoll-Business-Notebooks an

Kommentar hinzufügen
  • Am 3. November 2008 um 1:01 von SvD

    … und Apple …?
    Ach nee … der gute Herr Jobs kann sich ja keine kleinen (und dann ggf. sogar preiswerten) Notebooks vorstellen.
    Schade eigentlich.
    MfG,
    SvD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *