Eclipse Foundation veröffentlicht Release „Ganymede“

Sammlung umfasst Pakete von 23 Projektteams mit über 18 Millionen Codezeilen

Die Eclipse Foundation und die Eclipse Community haben im dritten Jahr in Folge ein so genanntes „simultanes Projekt-Release“ herausgebracht. „Ganymede“ beinhaltet Programmpakete von 23 Eclipse-Projektteams und umfasst über 18 Millionen Codezeilen.

Das Release stellt Neuerungen und Schlüsselfunktionen für unterschiedliche Bereiche bereit. Dazu zählen Equinox und Runtime-Projekte, Modeling Features und Entwicklungswerkzeuge sowie die Unterstützung von serviceorientierten Architekturen (SOA).

Alle Projekte von Ganymede stehen ab sofort zum Download bereit. Die Eclipse Foundation stellt sieben Programmpakete bereit, die jeweils ein bestimmtes Anwendungsgebiet abdecken.

Das Ganymede-Release wird auch ein Schwerpunktthema beim Eclipse Summit Europe sein, der vom 19. bis 20. November in Ludwigsburg stattfinden wird.

Themenseiten: Eclipse Foundation, Open Source, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Eclipse Foundation veröffentlicht Release „Ganymede“

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *