Video: Dell zeigt Rechner mit Multitouch-Display

Convertible Tablet PC Latitude XT kommt mir 12-Zoll-Bildschirm

Dells CEO Michael Dell hat auf der Open World in San Francisco den neuen Latitude XT vorgestellt – einen Convertible PC, der Notebook und Tablet PC vereint. Laut Dell ist der Rechner flacher als Konkurrenzprodukte. Auch sei das 12-Zoll-Display 25 Prozent heller als vergleichbare Geräte. Das System unterstützt die Multitouch-Technologie, kann also auf mehrere Berührungen simultan reagieren. Dies erlaubt dem Anwender, gleichzeitig mit fünf Fingern zu malen oder Fotos zu verschieben.


[legacyvideo id=0]

Weitere aktuelle Mitschnitte sind im Video-Bereich von ZDNet zu finden.

Themenseiten: Dell, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Video: Dell zeigt Rechner mit Multitouch-Display

Kommentar hinzufügen
  • Am 20. November 2007 um 13:03 von Buffi

    Ich lach mich tot
    Wie agieren denn die beiden auf der Bühne?
    Schnarch. ;-)
    Was zeigen die beiden denn da?
    Schnarch. zzzzZZZZ….
    War das Comedy?
    Irgendwie fühlte ich mich um Jahre in der Zeit zurückversetzt.

  • Am 20. November 2007 um 14:56 von Pavel Pipovic

    Das solls gewesen sein?
    War das alles? Demo auf einem Laborgerät! mit XP! Und available in ein paar Monaten. Michael, verkauf den Laden und gib den Aktionären ihr Geld zurück!

  • Am 12. Dezember 2007 um 9:28 von Tobi

    Multi-Touch sollte mehr können.
    Also der liebe Herr arbeitet die ganze Zeit noch mit der Maus.. wartet mal bis Apple im Januar die MacWorld hat… dann kann man sich mal Multi-Touch angucken.. Ich denke die werden sich nicht damit abgeben Multi-Touch in ein Notebook einzubauen und zusätzlich noch auf sonem kleinen Touchpad rumfuchteln zu müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *