SAP bietet neue Mittelstandsoftware an

SAP Business by Design soll als On-demand-Modell übers Internet vertrieben werden

SAP hat seine neue ERP-Lösung SAP Business by Design (Codename A1S) vorgestellt, die sich an Mittelstandfirmen mit 100 bis 500 Mitarbeitern wendet. Bei dem Produkt handelt es sich um ein On-demand-Modell, das übers Internet angeboten werden soll.

Die Verfügbarkeit von SAP Business by Design steht allerdings noch nicht definitiv fest, der Marktstart ist für 2008 geplant. Es wird angenommen, dass SAP das Hosting zunächst komplett selbst oder mit einem einzigen Hosting-Partner im Hintergrund übernimmt und es erst nach der Anlaufphase an weitere Partner abgibt.

Inklusive Wartung und Support kostet die Lösung pro Anwender monatlich 149 Dollar, wobei mindestens 25 Lizenzen erworben werden müssen. Für Unternehmen, die nur Basisfunktionalitäten nutzen, existiert ein Angebot in 5-er Paketen für 54 Dollar pro Monat.

Über ein spezielles Portal kann der Kunde wählen, welche Bestandteile der Lösung – Financial Management, HR, CRM, SRM, SCM, Project Management, Compliance Management und Executive Management Support – er sofort nutzt und welche entfallen oder erst später hinzugenommen werden. Business by Design ist das erste SAP-Produkt, das von Anfang an auf Basis der Netweaver-Architektur entwickelt wurde. Weiterhin hat der Hersteller an einigen Stellen aktuelle Web-2.0-Funktionalitäten integriert.

SAP gibt an, mit der Lösung einen Markt von 15 Milliarden Dollar weltweit zu adressieren. Angesprochen werden sollen bis 2010 rund 10.000 Business-by-Design-Kunden, was als sehr konservative und in keinem Verhältnis zum betriebenen Aufwand stehende Zielsetzung beurteilt werden muss.

Falls die Strategie von SAP tatsächlich aufgeht und das Produkt in der dargestellten Form kurzfristig verfügbar sein wird, sind als Ziel etwa 20.000 neue Kunden anzusetzen. Das würde für SAP rund 1 Milliarde Dollar zusätzliches Umsatzpotential bedeuten.

Themenseiten: Business, Mittelstand, SAP

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu SAP bietet neue Mittelstandsoftware an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *