Gobuntu heißt eine komplett freie Ubuntu-Variante

Betriebssystem ohne proprietäre Komponenten für Oktober geplant

Zeitgleich mit Ubuntu 7.10 soll im Oktober auch die Variante Gobuntu erscheinen – eine komplett freie Version der Linux-Distribution.

Frei meint hier, dass sämtliche proprietären Komponenten aus dem Ubuntu-Betriebssystem entfernt wurden. Dies gilt für alle Treiber, die Firmware-Images und Grafiken.

Mit dem Projekt sollen die Entwickler die Grenzen von freiem Code und freiem Content prüfen. Ein Daily Build lässt sich ab sofort auf der Ubuntu-Webseite herunterladen.

Themenseiten: Linux, Open Source, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Gobuntu heißt eine komplett freie Ubuntu-Variante

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *