Netgear: Kombigerät aus Powerline-Adapter und Netzteil

XEPS103 ab sofort für 79 Euro erhältlich

Netgear hat ein Kombigerät aus Powerline-Adapter und Netzteil vorgestellt. Das 79 Euro teure XEPS103 versorgt Router mit Energie, während es gleichzeitig Daten mit einer Übertragungsrate von bis zu 85 MBit/s in das Stromnetz einspeist.

Das 12-Volt-Powerline-Netzteil ist zu allen Geräten kompatibel, die nach dem Homeplug-Standard 1.0 arbeiten, sofern sie über gleiche Spannungsaufnahme und Stecker verfügen. So können beispielsweise Settop-Boxen, Spielkonsolen und Computer über Steckdosen an das Internet angebunden werden.

Ab Frühsommer will Netgear das 2-in-1-Gerät auch in Kombination mit dem Powerline-Adapter XE103 als Netzwerk-Set XEPSB103 anbieten. Die Einrichtung erfolgt laut Hersteller ohne Installation oder Verlegung von Kabeln. Angeschlossene Geräte sollen sich automatisch finden.

Netgear XEPS103
Netgears XEPS103 ist Netzteil und Powerline-Adapter in einem Gerät (Bild: Netgear).

Themenseiten: Hardware, Netgear

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Netgear: Kombigerät aus Powerline-Adapter und Netzteil

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *