3GSM: Benefon bringt Navigations- und Positionierungs-Handy

Twig Discovery kann andere verifizierte Nutzer orten

Der finnische Funk- und GPS-Technologie-Anbieter Benefon hat mit dem Twig Discovery ein Mobiltelefon mit integriertem GPS-Navigations-System vorgestellt. Das erste Hybridmodell des Unternehmens wird ab sofort zu einem Preis von 499 Euro (ohne Mobilfunkvertrag) angeboten.

Das Personal-Navigation-Konzept zählt zu den erweiterten GPS-Funktionen des Twig: Der Benutzer erfährt per Handy in Echtzeit Details und Serviceinformationen über seine momentane Umgebung. Zu den neuen Services zählt auch der so genannte Twig Finder, mit dem der Anwender andere Twig-Nutzer wie seine Familie, Freunde oder Kollegen orten kann. Die Funktion Twig Alert leitet in unvorhergesehenen Situationen per Knopfdruck den genauen GPS-Standort eines Benutzers an eine zuvor eingerichtete Kontaktliste weiter und soll so zusätzliche Sicherheit bieten.

Das Mobiltelefon wiegt 128 Gramm und misst 11,6 mal 5,1 mal 2,4 Zentimeter. Es hat ein 2 Zoll großes Display, das bei einer Auflösung von 176 mal 220 Pixeln 262.000 Farben darstellt. Im Inneren verrichtet ein ARM9-Prozessor mit 312 MHz seinen Dienst. Integriert sind 10 MByte Speicher, der über Mini-SD-Karten auf bis zu 1 GByte erweitert werden kann. Das Twig Discovery beherrscht E-Mail über POP3, IMAP und SMTP, SMS und MMS. Als Anschlussmöglichkeiten stehen USB und Bluetooth zu Verfügung. Ausgeliefert wird das GPS-Handy mit Saugfuß, Autoladegerät, Kopfhörerset, USB-Kabel und Software für den PC.

Screenshot
Twig Discovery von Benefon bietet integrierte GPS-Navigation (Bild: Benefon).

Themenseiten: Hardware, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 3GSM: Benefon bringt Navigations- und Positionierungs-Handy

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *