Asus bringt 15,4-Zoll-Notebook unter drei Kilo

Business-Modell V1J basiert auf Centrino-Duo-Technologie

Asus hat ein 15,4-Zoll-Notebook vorgestellt, dessen Gewicht nur 2,8 Kilo beträgt. Das flache Modell V1J mit Centrino-Duo-Komponenten ist für Projektgeschäfte und kleine bis mittlere Unternehmen gedacht.

Das Asus V1J verfügt über eine Core-Duo-CPU T2500 mit 2,0 GHz, 2 GByte DDR2-Speicher mit 667 MHz Frontsidebus und ein WLAN-Modul für die Spezifikationen IEEE 802.11a/b/g. Eine 120-GByte-Festplatte dreht mit 5400 Umdrehungen pro Minute. Zusätzlich wird ein Double-Layer-kompatibler Multiformat-DVD-Rewriter verbaut.

Das 15,4-Zoll-Widescreen-Display des V1J löst mit 1680 mal 1050 Pixeln auf. Darüber sitzt eine 1,3-Megapixel-Webcam für Videokonferenzen. Der Nutzer kann unter anderem drei USBs, einen Firewire-Port und einen PS/2-Anschluss für Peripherie nutzen. Ein DVI-D erlaubt die digitale Ansteuerung externer Displays.

Asus empfiehlt einen Verkaufspreis von 2499 Euro. Darin ist Windows XP Professional als Betriebssystem enthalten. Die Garantie beträgt zwei Jahre Abholservice. Zusätzlich kann das Gerät bei Pixelfehlern innerhalb der ersten 30 Tage ausgetauscht werden.

Themenseiten: Asus, Centrino, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Asus bringt 15,4-Zoll-Notebook unter drei Kilo

Kommentar hinzufügen
  • Am 2. August 2006 um 10:24 von André Klein

    Süß…
    Ob ASUS nicht weiß das Apples MacBook Pro mit 2,5kg, besserer (schnellerer) Technik UND geringerem Preis aufwarten kann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *