Mittelstand ist mit E-Mail-Flut überfordert

Jede dritte elektronische Verbraucheranfrage wird nicht beantwortet

Der deutsche Mittelstand ist mit der E-Mail-Flut überfordert. Zu diesem Ergebnis kommt zumindest eine Studie der Hamburger Softwarefirma Novomind. Demnach wird jede dritte elektronische Verbraucheranfrage nicht beantwortet.

Häufig stehe hinter der allgemeinen Kontakt-E-Mail-Adresse nur ein virtueller Sammelkasten, aber keine digitale Servicestelle, so das Unternehmen weiter. Dadurch würden die Anfragen entweder zu spät oder gar nicht beantwortet.

Kunden und Interessenten, die sich per E-Mail an ein Unternehmen wenden, würden innerhalb von 24 Stunden eine qualifizierte Antwort erwarten. „Bleibt diese aus, sind sie enttäuscht und wandern ab“, so Novomind.

Nutzungsabhängige Softwarelösungen für den E-Mail-Verkehr lägen im Trend. Rund jeder vierte Betrieb wolle in diesem Jahr auf ein solches System umsteigen. Dabei sehen die Kaufleute Webservices wie Internetportale (58 Prozent), Shoplösungen (57 Prozent) und das Service-Management (49 Prozent) als besonders geeignet an.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Mittelstand ist mit E-Mail-Flut überfordert

Kommentar hinzufügen
  • Am 5. Juli 2006 um 8:44 von E-Mail Bearbeiter

    24h….. ?
    ….."würden innerhalb von 24 Stunden eine qualifizierte Antwort erwarte……."

    Je nach Anfrage kann sich aber eine qualifizierte Antwort auch mal hinziehen. Es gibt auch Leute die am WE eine Mail an den Fachhandel schreiben und am Montag um 10:00 Uhr eine Antwort erwarten.

    Trotz der kurze Versendewege sitzt am anderen Ende nur ein Mensch, der auch nicht mehr tun kann als arbeiten. Wieso sollte eine sollte eine E-Mail Anfrage schneller beantwortet werden können als einen Brief oder Faxanfrage, wenn der Inhalt der gleiche ist.

    Außerdem warte ich lieber einen Tag länger, als eine automatisierte Antwort mit fertigen Texbausteinen zu bekommen.

    "Geiz ist geil" und das auch schon beim Thema Zeit ????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *