HTC präsentiert neue 3G-Smartphones

Geräte sollen ab Ende Juli erhältlich sein

HTC hat neue Handy-PDAs und Smartphones mit 3G-Technik präsentiert. Die als Tytn und Mteor bezeichneten Geräte sollen als erste unter dem Markennamen HTC vertrieben werden und ab Ende Juli erhältlich sein. Preise sind bislang nicht bekannt.

Beide Geräte laufen unter Windows Mobile 5.0 und bieten die Direct-Push-Technologie zum automatischen Abgleich von Daten mit einem Exchange-Server.

Das Smartphone Mteor verfügt über einen 2,2-Zoll-Screen mit einer Auflösung von 320 mal 240 Pixeln. Neben UMTS und GSM werden auch die Mobilfunkstandards GPRS und EDGE unterstützt. Die Speicherausstattung umfasst 128 MByte ROM und 128 MByte RAM – eine Erweiterung ist über eine Micro-SD-Karte möglich. Das Metor misst 11,2 mal 4,9 mal 1,5 Zentimeter und wiegt mit Akku 120 Gramm. Eine 1,3-Megapixel-Kamera ist integriert.

Beim Tytn handelt es sich um einen Handy-PDA mit ausziehbarer Qwerty-Tastatur und 2,8 Zoll großem Display. Es hat eine Auflösung von 320 mal 240 Pixeln. Das Gerät unterstützt GSM, GPRS, Edge, UMTS und HSDPA. Außerdem ist ein WLAN-Modul mit an Bord. Über ein Jog-Wheel soll eine einhändige Bedienung möglich sein.

Das Gerät bringt 128 MByte ROM, 64 MByte RAM sowie einen Erweiterungsschacht für SD-Karten mit. Es ist 11,3 mal 5,8 mal 2,2 Zentimeter groß und wiegt mit Akku 176 Gramm. Neben einer 2-Megapixel-Kamera auf der Rückseite verfügt das Tytn über eine weitere Kamera über dem Display, die für Videokonferenzen genutzt werden kann.

Handy-PDA mit ausziehbarer Tastatur: HTC Tytn. (Bild: HTC)

Windows-Mobile-Smartphone mit UMTS-Unterstützung: HTC Mteor. (Bild: HTC)

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HTC präsentiert neue 3G-Smartphones

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *