First Data kauft GZS

Die Übernahme soll bis zum zweiten Quartal 2006 abgeschlossen werden

Der E-Commerce-Experte First Data wird GZS (Gesellschaft für Zahlungssysteme) übernehmen. Man habe einen dahingehenden Vertrag unterschrieben, teilten die beiden Unternehmen mit. GZS ist spezialisiert auf kartenbasierte Transaktionen.

Über die Kaufsumme schweigen sich die Firmen aus. Das Einverständnis der Behörden vorausgesetzt, soll die Übernahme bis zum zweiten Quartal 2006 abgeschlossen werden.

„Wir freuen uns über das Votum der GZS-Aktionäre zu unseren Gunsten. Diese Akquisition ist ein wichtiger Schritt für uns und bekräftigt unser Engagement auf dem deutschen Markt“, erklärte David Yates, President Europe, Middle East and Africa bei First Data International.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu First Data kauft GZS

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *