Pixelpark baut Multimedia-Geschäft mit Zukauf aus

Ein Preis wurde nicht genannt


Der Internet-Dienstleister Pixelpark baut sein Geschäft mit einem Zukauf aus. Dafür wurde der auf Multimediadienste spezialisierte Geschäftsbereich des IT-Anbieters GFT Technologies im baden-württembergischen St. Georgen übernommen, wie beide Unternehmen am Dienstag mitteilten.

Ein Preis wurde nicht genannt. Für Pixelpark sei der Kauf von GFT Media in Berlin ein Meilenstein zu weiterem Wachstum, sagte Vorstandschef Michael Riese. Für die 15 Mitarbeiter hat die Übernahme laut GFT keine weiteren Auswirkungen.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Pixelpark baut Multimedia-Geschäft mit Zukauf aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *