Cognos gibt Angebot zur Übernahme von Frango ab

52,2 Millionen Dollar sind geboten

Cognos, Anbieter von Business Intelligence- und Performance Management-Lösungen plant die Übernahme von Frango. Das schwedische Unternehmen mit Sitz in Stockholm ist auf Lösungen für Konsolidierung und Finanz-Reporting spezialisiert. Cognos bietet alles in allem 52,2 Millionen Dollar.

Frango erwirtschaftete weltweit im letzten Geschäftsjahr (Ende 30. Juni 2004) mit 230 Mitarbeitern an Standorten in 16 Ländern und mehr als 1300 Kunden einen Umsatz von umgerechnet etwa 34,3 Millionen Dollar. Der Schwerpunkt der Geschäftstaetigkeit liegt in Europa und Asien.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Cognos gibt Angebot zur Übernahme von Frango ab

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *