Peoplesoft mit Enterprise Financial Management 8.8

Neues Release wartet mit 225 neuen Funktionen und Erweiterungen auf

Peoplesoft hat mit dem Enterprise Financial Management 8.8. das neueste Release seiner Finanzanwendungssuite auf den Markt gebracht. Das Release enthält 225 neue Funktionen und Erweiterungen in 20 Anwendungen.

Überarbeitet wurden laut Unternehmensangaben Aufgaben und Geschäftsprozesse von der Spesenerfassung bis hin zur Kredit- und Inkassoverwaltung. Zudem biete es durch Self-Service-Anwendungen, integrierte Analysetools und Technologien wie XBRL, XML und Instant Messaging verbesserten Support für die Best Practices im Finanzmanagement.

„Als eines der am Prerelease-Testing teilnehmenden Unternehmen konnten wir uns selbst ein Bild von den enormen Verbesserungen in punkto Qualität, Benutzerfreundlichkeit und Performance der Software machen. Durch ein intuitiveres ‚Look and Feel‘ des Systems lässt sich eine schnellere Benutzerakzeptanz und eine Reduzierung der Schulungskosten erzielen“, lässt sich John de Rijk, Financial Systems Development Manager bei P&O Nedlloyd, zitieren.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Peoplesoft mit Enterprise Financial Management 8.8

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *