Filiago: Neue Software für Internet via Satellit

Zugang by Call mit kostenlosem Tool ab 1. Januar möglich

Filiago bietet ab sofort eine neue Software für den Zugang ins Internet via Satellit an: Mit dem kostenlosen Tool soll es laut dem Anbieter möglich sein, im by-Call-Verfahren zu surfen.

„Mit der Software kann einfacher als bisher der by-call Dienst ohne Einrichtungsgebühr und ohne monatliche Grundgebühr genutzt werden“, wirbt der Anbieter. Für wenig-Surfer in Gebieten ohne DSL würde sich der Zugang anbieten: So könne bei mehr als zehn Stunden Online-Zeit im Monat die Rechnung mit einem terrestrischen ADSL Zugang deutlich höher ausfallen als mit dem Internet-by-call via Satellit.

Auf der Fernsehsender-Position des ASTRA 1G auf 19,2° soll der der Kunde mit seiner vorhanden Satellitenantenne beim Datendownload Geschwindigkeiten von 1024 kbit/s erreichen können. Um den Dienst nutzen zu können, benötigt der User ein installiertes Modem oder ISDN Karte, eine Satellitenantenne mit digitalem LNB und eine DVB Karte.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

4 Kommentare zu Filiago: Neue Software für Internet via Satellit

Kommentar hinzufügen
  • Am 23. Dezember 2003 um 11:13 von Gerhard Klein

    Internet via Satellit
    Das Gleiche bietet die Firma EasyNet schon seit längerem an, zu gleichen Konditionen.

  • Am 24. Dezember 2003 um 13:56 von Jürgen Schmitt

    Wo sind die Links?
    Hallo,
    ich würde mich über Links freuen, wie es z.b. heise.de macht.
    Grüsse

    Jürgen Schmitt

  • Am 24. Dezember 2003 um 16:37 von SAT USER
  • Am 28. Dezember 2003 um 17:34 von hans abura

    internet+isdn via sattelit
    habe seit 1995 analoge sat station müßte aber Digital alles umstellen (zusätzlich 2 coaxkabel+8fach umschalter+2.digikopf auf schüssel)lohnt sich das.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *