Nvidia und Dolby testen Motherboards und PC-Systeme

PC-Audio-Prüfprogramm soll Klangreinheit sicherstellen

Nvidia hat zusammen mit Dolby Laboratories, dem Mehrkanal-Sound-Experten, ein Prüfprogramms für Motherboards und PC-Systeme entwickelt, mit dem die Audio-Funktionalitäten, Wiedergabetreue und Leistung von Motherboards und PC-Systemen gemessen werden kann. Das „Sound Storm“-Programm soll sicherstellen, dass auf Motherboards und Turnkey-PC-Systemen mit Nforce 2 ein guter Ton vorherrscht.

„Sound Storm verbessert die digitale Plattform weiter, indem über den PC als technische Basis für Kino-, Audio- und 3D-Inhalte ein Home-Theatre-Erlebnis möglich gemacht wird“, sagte Drew Henry, Nvidias Leitender Direktor für Plattformprodukte.

Motherboards und PCs werden nur anerkannt, wenn sie folgende Funktionalitäten und Spezifikationen bieten:

  • auf NfForce2 basierende Motherboards müssen mit einem Prozessor der Nforce2 MCP-T-Plattform arbeiten und Dolby Digital 5.1-Kodierung in Echtzeit unterstützen
  • Diskrete (nicht gemeinsam genutzte) analoge Ausgänge vorne rechts/links
  • Diskrete (nicht gemeinsam genutzte) analoge Ausgänge hinten rechts/links
  • Diskrete (nicht gemeinsam genutzte) analoge Ausgänge Mitte und Subwoofer
  • Diskrete (nicht gemeinsam genutzte) S/PDIF-Digitalausgänge
  • Diskrete (nicht gemeinsam genutzte) analoge Line-In-Eingänge
  • Diskreter (nicht gemeinsam genutzter) analoger Mikrofoneingang
  • Rauschabstand von mindestens 85 dB auf allen analogen Ausgängen
  • Rauschabstand von mindestens 80 dB auf allen analogen Eingängen
  • Dolby Digital-Prüfung und Anerkennung von Dolby und Nvidia

Folgende Produkte haben das Prüfungsverfahren bereits abgeschlossen:

  • Abit NF7-S Motherboard
  • MSI K7N2G-ILSR Motherboard
  • Shuttle SN41G2 Small Form-Factor PC

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nvidia und Dolby testen Motherboards und PC-Systeme

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *