HP präsentiert neue Druckerpapiere

Wasserfest und zum Einsatz in Kopiergeräten geeignet

HP (Börse Frankfurt: HWP) hat mit dem „Everyday Inkjet“ und dem verbesserten „Bright White Inkjet“ sein Sortiment an Drucker-Papieren erweitert. Das Everyday Inkjet Papier wurde für ein breites Druckspektrum konzipiert und soll sich auch für den Einsatz in Kopier- oder Faxgeräten eignen. Das Bright White Inkjet Papier soll laut dem Hersteller jetzt wasserfest sein und eine verbesserte Präsentationsqualität für den Farbdruck auf unbeschichtetem Papier bieten.

Sie sind ab sofort im Handel verfügbar. Das Everyday Inkjet Papier im Format DIN A4 kostet in einer Packungsgröße von 500 Blatt rund 6,10 Euro. Das verbesserte Bright White Inkjet Papier ist in Packungsgrößen ab 250 Blatt ab 5,99 Euro zu haben.

Das neu entwickelte HP Everyday Inkjet Papier richtet sich in erster Linie an den SOHO-Bereich. Das Papier verhindere das Verlaufen der Tinte und soll einen intensiv schwarzen Text liefern.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP präsentiert neue Druckerpapiere

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *