AOL schließt mit HP einen Deal für Business-Messaging

Internet-Dienst will Unternehmenskunden für seinen Instant Messenger-Dienst gewinnen

America Online (AOL;Börse Frankfurt: AOL) will Unternehmenskunden für seinen Instant Messenger-Dienst gewinnen. Genau dafür hat jetzt der Internet-Anbieter mit Hewlett-Packard (HP; Börse Frankfurt: HWP) einen wichtigen Kooperationspartner gefunden.

So hat sich HP im Enterprise AIM Certified Partner Program verpflichtet, AOLs Unternehmens AIM-Service in seine weltweiten Messaging-Produkte zu integrieren, die besonders bei Unternehmen und Netzbetreiber sowie kleinen bis mittelständischen Firmen ihren Einsatz finden. Finanzielle Details des Deals wurden nicht bekannt.

AOL ist bereits seit einiger Zeit an Geschäftskunden interessiert. Der Konzern hofft, diese Kunden an kostenpflichtige Versionen seiner Dienste heranführen zu können.

„HP wird durch den Deal in der Lage sein, spezielle Anwendungen für seine Kunden zu entwickeln“, sagte Bruce Stewart AOLs Senior Vice President für Strategic Business Solutions. „Wir haben vorab einige Tests mit ihnen gemacht. In den nächsten Quartalen werden wir ein paar ganz interessante Sachen sehen“, so Stewart weiter.

AOL dominiert den IM-Markt, besitzt jedoch hauptsächlich Privatanwender, während Mitbewerber wie Yahoo (Börse Frankfurt: YHO), Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) und IBM (Börse Frankfurt: IBM) schon angefangen haben den IM-Geschäftskundenmarkt an sich zu reißen.

Kontakt: AOL, Tel.: 040/361590 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu AOL schließt mit HP einen Deal für Business-Messaging

Kommentar hinzufügen
  • Am 23. Januar 2003 um 8:04 von Thomas Nebe

    AOL & HP
    HP Stocks: HPQ and not any more HWP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *