Sony: Neue Einsteigercam mit zwei Megapixeln

Gerät ab November für 380 Euro verfügbar

Sony (Börse Frankfurt: SON1) hat mit dem Modell DSC-U20 eine weitere Digicam vorgestellt, die 90 Gramm leicht ist und Fotos mit einer Auflösung von zwei Megapixeln schießt. Erhältlich ist das Gerät in blau oder Silber-Metallic ab November zu einem Preis von 380 Euro.

Wie ihre kleine Schwester, die U DSC-U10, soll die DSC-U20 über den lichtempfindlichen Super HAD CCD verfügen, der auf der Progressive Scan Technologie basiert. Gegenüber

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sony: Neue Einsteigercam mit zwei Megapixeln

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *