Westdeutschland: Tausende von Kunden mit Telefonstörungen

Defekt eines Telekom-Netzknotens sorgt in Düsseldorf, Neuss, Krefeld, Mönchengladbach, Langenfeld, Hilden und Ratingen für Ausfälle

Einige Tausend Isis-Kunden können gerade keine Anrufe von Teilnehmern aus dem Telekom-Netz erhalten, teilte das Unternehmen mit. Auch Anrufe aus allen Mobilfunknetzen zu einem Isis-Festnetzanschluss seien davon betroffen. Schuld sei der Ausfall eines Netzknotens der Deutschen Telekom (Börse Frankfurt: DTE).

Selbst anrufen sei für alle Isis-Kunden hingegen nach wie vor in vollem Umfang möglich. Betroffen sind Teilnehmer aus den Ortsnetzen Düsseldorf, Neuss, Krefeld, Mönchengladbach, Langenfeld, Hilden und Ratingen. Neben Isis seien auch andere Netzbetreiber im Raum Düsseldorf beeinträchtigt.

Kontakt: Isis, Tel.: 0800/8090101 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Westdeutschland: Tausende von Kunden mit Telefonstörungen

Kommentar hinzufügen
  • Am 27. April 2006 um 19:55 von muenstidog

    telefonstörung
    jetzt auch in essen 45239 konnte kurz das telefon benutzen dann nur noch ein rauschen und das war es jetzt nur noch ein tut tut tut .

  • Am 27. Juni 2006 um 14:57 von Gisela Dubielzig

    Telefonstörung in Mönchengladbach
    Seit Sonntag Abend ist die Leitund (02166 )tot es ist unverständliche das bis heute keine Information rauskommt wie lange es dauert.

  • Am 11. Juli 2007 um 19:55 von Lucia Oligschläger

    Telefonstörung
    Ich wohne in der Nähe von Mönchengladbach Vorwahl 02163 und meine Leitung ist seit nunmehr 11 Wochen defekt. Die Telekom bekommt es nicht gebacken. Nach dem Motto "Ich trommle wieder" wird es wohl so weitergehen.
    Nach einem Rückruf der Telekom sagte man mir heute, dass daran gearbeitet werde. Aber ob in 2 Jahren, 2 Wochen oder 2 Tagen die Leitung funktioniert konnte man mir nicht sagen.
    Na wunderbar! So was gabs bei mir noch nie!!!! Wir leben anscheinend wieder im Mittelalter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *